Hyundai ix20

Ein Kleinwagen, der auch familientauglich ist - das wollen die Südkoreaner mit dem Hyundai ix20 zeigen. Der Minivan steht seit Ende 2010 in den Hyundai-Schaufenstern und hat ähnliche Attribute wie der i20: ein vergleichsweise großer Radstand in Verbindung mit kurzen Überhängen. Das ergibt einen geräumigen Innenraum. Optional gibt es für 1 100 Euro ein Panoramaglasschiebedach, das den kompletten Himmel abdeckt und für ein gutes Raumgefühl sorgt. Ab 14.690 gibt es den Minivan in der Basisausführung.

Minivans: Meriva, Note und IX20 im Vergleichstest
Auto Vergleichstest

Drei kleine Vans im Vergleichstest

Wenn das erste Kind kommt, ist Schluss mit Mini. Doch auch bei kleinen Familienvans muss der Fahrspaß nicht zu kurz kommen