Hyundai i40 1.7 CRDi im ersten Fahrbericht Hyundai i40 1.7 CRDi

06.12.2011

Mit dem i40 befriedigt Hyundai selbst hohe Qualtiätsansprüche – auf den Kombi folgt nun die Limousine

Eckdaten
PS-kW136 PS (100 kW)
AntriebVorderrad, 6-Stufen Automatik
0-100 km/h12 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Preis29.000,00€

Langsam dürfte Hyundai nicht nur von den Kunden, sondern auch von der deutschen Konkurrenz ernst genommen werden. Denn spätestens mit dem Hyundai i40 sind die Zeiten der zweitklassigen Preisbrecher aus Korea endgültig vorbei. Zum Vorgänger Sonata machte der Neue nämlich einen gewaltigen Qualitätssprung und darf dadurch Opel Insignia, Mazda 6 oder Toyota Avensis ohne Scheu in die Augen schauen.

Mehr Tests & Fahrberichte: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Die coupéhafte Karosserie der Hyundai i40 Limousine ist sportlich knackig, von guter Verarbeitung und erinnert ein wenig an die des Passat CC. Auch innen wird man nicht enttäuscht. Vor allem die Materialien machen einen hochwertigen Eindruck. Und ist die Premium-Variante für gut 30.000 Euro (samt Xenonlicht, 17-Zoll-Räder und Zwei-Zonen-Klimaautomatik) zusätzlich noch mit dem Relax-Paket (1140 Euro) bestückt, gibt es sogar Lüftung für die edel perforierten Ledersitze.

GARANTIERT FÜNF JAHRE SORGENFREI UNTERWEGS
Auch auf der hinteren Bank lässt es sich sehr gut aushalten, obwohl ein bisschen mehr Platz über den Köpfen nicht schaden würde. Und die stechenden Ausdünstungen vergangener Kunstlederbezüge sind nun endlich Geschichte. Ebenso vergessen sind die schwammigen Fahrwerksabstimmungen der Vorgänger. Der Welches Modell ist das beste? Der Hyundai i40 in der Kaufberatung der AUTO ZEITUNG gefällt mit klarer Straffheit, ohne dabei aufgesetzt sportlich zu wirken. Kopfsteinpflaster und Querfugen bügelt der Koreaner trotzdem noch ausreichend glatt. Für mehr Agilität müsste die Lenkung aber etwas direkter arbeiten. Der stärkere der zwei 1,7 Liter großen Dieselmotoren gibt hingegen ein rundum stimmiges Bild ab. Zusammen mit der ultrasanften Sechsgang-Automatik (1400 Euro) hält er sich akustisch weitestgehend zurück. Nur bei etwa 1200 Umdrehungen wirkt er ein wenig brummig.

Beim Verbrauch soll die Hyundai kündigt i40 Limousine an mit 4,5 Litern pro 100 Kilometer auskommen. Ein guter Wert für eine ausgewachsene Limousine. Sollte die Konkurrenz immer noch nicht beeindruckt sein, dürfte sie die umfangreiche Fünf-Jahres-Garantie endgültig verstummen lassen.
Markus Schönfeld

Technische Daten
Motor 
Zylinder4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel
Hubraum1685
Leistung
kW/PS
1/Min

100/136
4000 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
320
2000 - 2500 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6-Stufen Automatik
AntriebVorderrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: innenbelüftete Scheiben
Bereifungv: 215/60 R 16
h: 215/60 R 16
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1570
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)12
Höchstgeschwindigkeit (km/h)190
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch4.5l/100km (Diesel)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)124

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis:
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.