Fahrbericht Hyundai i30 Coupé 2013: Bilder und technische Daten Der Coupé-Faktor

01.04.2013

Coupé oder einfach nur ein Dreitürer? – Hyundai will mit i30 Coupé die Emotions-Karte spielen

Kaum Änderungen im Vergleich mit dem fünftürigen Hyundai i30, derselbe Radstand, Proportionen und Technik ebenso – anderswo würde man das Auto ganz unkompliziert „den Dreitürer“ nennen. Dass Hyundai hier ein Coupé sieht, hat also Marketing-Gründe, ein Schuss Emotion kann nicht schaden. Zumal ein stimmiges Design selbst dann ein wesentlicher Anziehungs-Faktor ist, wenn ansonsten eher der Kopf entscheidet.

 

Fahrbericht Hyundai i30 Coupé: EINFACH ETWAS SCHICKER

Die schmissige Linienführung aus der Feder des deutschen Design-Chefs Thomas Bürkle macht den i30-Dreitürer mit Sicherheit nicht zum Coupé, ein sehr ansehnlicher Vertreter der Gattung Kompakt-Auto ist er mit dem markanten Knick im Heck aber trotzdem.

Neu: 17 Zentimeter längere Türen, Ausstattungs- und Exterieur-Details, die in eine etwas sportlichere Richtung weisen, und exklusive Räder. Substanziell macht das i30 Coupé gegenüber dem Fünftürer aber keine Kompromisse. Bis auf etwas weniger Kopffreiheit im Fond sind der Innenraum und selbst das Ladevolumen identisch – wie auch Cockpit, Funktionalität und der gute Qualitätseindruck.

Bei der ersten Ausfahrt im i30 Coupé mit dem bekannten 1,6-Liter-Turbodiesel können wir auch keinen wirklichen Unterschied zum Fünftürer feststellen: Leichtfüßiges, sicheres Handling ohne sportliche Ambitionen, und auch der 128 PS starke Diesel fühlt sich eher der Kultur und dem Spritsparen verpflichtet als plötzlicher Rasanz.

> > Fazit und technische Daten finden Sie auf der nächsten Seite

FAZIT: Das Hyundai i30 Coupé ist kein Sportler. Stattdessen gibt es Funktionalität satt für Leute, denen ein Hauch mehr Gefälligkeit über maximalen Nutzwert geht.

TECHNIK
 

HYUNDAI i30 COUPÉ
Motor 4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo, Partikelfilter
Hubraum 1582 cm³
Leistung 94 kW / 128 PS bei 4000 /min
Max. Drehmoment 260 Nm bei 1900 – 2750 /min
Getriebe 6-Gang, manuell
Antrieb Vorderrad
L /B /H 4300 / 1780 / 1470 mm
Radstand 2650 mm
Leergewicht 1365 kg
Kofferraum 378 – 1316 Liter
FAHRLEISTUNG /
VERBRAUCH
 
0-100 km/h¹ 10,9 s
Höchstgeschwindigkeit¹ 197 km/h
EU-Verbrauch¹ 4,1 l D/100 km
CO2-Ausstoß¹ 108 g/km
KOSTEN  
Grundpreis 21.760 Euro
¹ Werksangaben

Johannes Riegsinger

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 22,39 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.