Hyundai i20 Dreitürer: Sportlicher Kleinwagen kommt 2015 Dynamischer Charakter

03.09.2014

Dynamisch und eigenständig präsentiert sich der neue Hyundai i20 Dreitürer 2015. Die erste Design-Skizze macht Lust auf mehr

Auf dem Pariser Autosalon 2014 steht der Star am Hyundai-Stand schon fest: Der neue i20 tritt als koreanische Alternative zu VW Polo & Co. an und schickt sich an, den Erfolg von größeren Brüdern wie i30 und i40 zu wiederholen. Noch vor der Publikumspremiere des Fünftürers legen die Koreaner nun nach und zeigen eine erste Design-Skizze vom Hyundai i20 Dreitürer, der 2015 in den Handel kommen soll.

 

Hyundai i20 Dreitürer: Sportlicher Kleinwagen kommt 2015

Wie die Skizze zeigt, wird der Hyundai i20 3-Türer eigenständig und deutlich dynamischer als der Fünftürer auftreten. Hyundai verspricht passend dazu eine größere Portion Fahrspaß, äußert sich aber noch nicht konkret zur verbauten Technik.

Erkennbar ist allerdings, dass der Dreitürer mit eigenständig gezeichneten Rückleuchten und einer umlaufenden Heckscheibe ausgestattet sein wird, was ihn klar vom Fünftürer abgrenzt und den emotionaleren Charakter unterstreicht. Vom praktischeren Bruder übernehmen dürfte der Dreitürer den Radstand von 2,57 Meter, auch die Gesamtlänge dürfte bei rund 4,00 Meter bleiben.

Benny Hiltscher

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
 
Preis: EUR 69,86 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.