Hyundai Genesis Coupé 3.8 V6 im Fahrbericht Sportcoupé mit Heckantrieb

28.09.2011

Das Hyundai Genesis Coupé mit 303 PS und Heckantrieb gibt es nun endlich auch bei uns. Wir konnten den Koreaner bereits in Schweden testen

Eckdaten
PS-kW303 PS (223 kW)
AntriebHinterrad, 6-Stufen-Automatik
0-100 km/h6.4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit240 km/h
Preis36.965,00€

Es ist soweit: Das Neuer 2+2 Sitzer kostet ab 29.990 Euro mit Hinterradantrieb ist auf dem deutschen Markt angekommen. Zwei Motoren stehen zur Wahl. Im Bug der Einstiegsvariante arbeitet ein aufgeladener Zweiliter-Vierzylinder mit 214 PS (29.990 Euro). Die 303 PS starke Topvariante mit fast vier Liter großem Sechszylinder steht für 34.990 Euro beim Hyundai-Händler. Damit wildert der koreanische Sportwagen in den Revieren von VW Scirocco (210 PS: 26.350 Euro) und Hecktriebler Nissan 370Z (328 PS: 38.690 Euro).

DEM COUPÉ FOLGT IM FRÜHJAHR EINE V8-LIMOUSINE
Das Genesis Coupé ist allerdings nur der Beginn einer ganzen Modelloffensive unter dem Genesis-Label. Im Frühjahr folgt bereits die Limousine – ebenfalls mit Heckantrieb, aber neben dem Sechszylinder wird es bei der Limousine auch einen V8 geben.

Hyundai will, so Werner H. Frey, Geschäftsführer Hyundai Motor Deutschland GmbH, zeigen, wozu die Ingenieure fähig sind. Und das Coupé ist ein guter Wegbereiter für das neue Label: kein Langeweiler mit sportlich geschnittenem Blechkleid, sondern ein echter Sportwagen. Hyundai appelliert mit dem bulligen 2+2-Sitzer auch nicht an die Vernunft, sondern an die Lust am Fahren künftiger Kunden. Genau deshalb fand die Präsentation im frostigen Nordschweden nahe des Polarkreises statt. Heckantrieb, feste Schneedecke – der Spaß soll beim Genesis an erster Stelle stehen. Und das ist den Koreanern gelungen. Gut geschnittene Sportsitze, tiefe Sitzposition und ein in Höhe und Tiefe einstellbares, griffiges Lenkrad erleichtern den ersten Kontakt. Das Genesis Coupé verbreitet Sportwagenflair. Erst recht, wenn der V6 untertourig mit tiefem Bass oder am Drehzahllimit mit heiserem Fauchen zum Querfahren auffordert.

Mehr Tests & Fahrberichte: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Auf der Schneedecke wird schnell klar, welche Achse hier für den Vortrieb sorgt. Dennoch baut der koreanische Sportler erstaunlich viel mechanischen Grip auf. Wilde Ausfallschritte des bulligen Hecks bei Lastwechseln sind dem Asiaten fremd. Vielmehr ist der erste Hecktriebler sehr neutral ausbalanciert. Insbesondere hier auf Eis und Schnee zahlt sich das aus. Die für den europäischen Markt sensibler abgestimmte Lenkung reagiert ausreichend direkt, aber nicht giftig auf jede Lenkbewegung des Fahrers – so lässt sich der Genesis auch auf rutschigem Untergrund sauber dirigieren. Einlenken mit sanftem Untersteuern, kombiniert mit einem leichten Gasstoß, und schon sorgt der V6 mit variablen Steuerzeiten für Ein- und Auslassventile dafür, dass der Hyundai extrem gut kontrollierbar mit dem Heck nach außen drängt. Serienmäßig ist der große Sechszylinder mit einem manuellen Sechsganggetriebe gekoppelt. Dessen nicht ganz so exakte Führung stört aber bei schnellen Gangwechseln. Die für den europäischen Markt neu abgestimmte aufpreispflichtige Sechsstufen-Automatik gefällt hier besser. Ausreichend schnell, aber vor allem sanft wechselt sie die Gänge selbstständig – oder der Fahrer greift über die Schaltwippen am Lenkrad manuell ein.

Hier im frostigen Norden Schwedens hat das Genesis Coupé V6 sein Ziel bereits erreicht: Der Quertreiber macht Spaß. Ein erster Hyundai Genesis Coupé Test wird zeigen, ob er auch hält, was er verspricht.
Michael Godde

Technische Daten
Motor 
ZylinderV6-Zylinder, 4-Ventiler
Hubraum3778
Leistung
kW/PS
1/Min

223/303
6300 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
361
4700 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6-Stufen-Automatik
AntriebHinterrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: innenbelüftete Scheiben
Bereifungv: 225/40 R 19
h: 245/40 R 19
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1538
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)6.4
Höchstgeschwindigkeit (km/h)240
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch9.9l/100km (Super)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)235

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.