Hperformance Audi RS 6 Avant: Tuning bringt 700 PS Lautsprecher mit 700 PS

03.04.2014

Noch satterer Sound und wahnwitzige 700 PS lassen den HPerformance Audi RS 6 Avant in Supersportler-Sphären aufsteigen

Nein, wirklich vermissen dürften die wenigsten RS 6-Fahrer eine Leistungssteigerung. Oder sollte man besser von Piloten schreiben? Schließlich wird der Power-Kombi von gewaltigen 560 PS gen Horizont getrieben und lässt die 100er-Marke nach weniger als vier Sekunden hinter sich. Dennoch bietet der Audi RS 6 Avant alle Vorzüge eines modernen Oberklasse-Kombis – vom großen Gepäckraum bis zum luxuriösen Ambiente für die Insassen.

 

Hperformance Audi RS 6 Avant: Tuning bringt 700 PS

Dennoch steht für manchen Kunden nach etwas Eingewöhnungszeit eine nicht unbedingt vernünftige, aber für Leistungs-Junkies durchaus nachvollziehbare Frage im Raum: Kann etwas mehr Leistung wirklich schaden? Glaubt man HPerformance aus Osterburken, dann spricht praktisch nichts gegen ein zünftiges Tuning: 140 zusätzliche Pferdestärken entlockt der Tuner dem V8-Biturbo, in Summe stehen anschließend 700 PS und 860 Newtonmeter Drehmoment parat.

Passend zur Leistungssteigerung, die gerade bei höheren Geschwindigkeiten für noch beeindruckendere Fahrleistungen sorgen soll, bietet HPerformance auch eine Abgasanlage mit Klappensteuerung an: Auf Knopfdruck kann der Fahrer bestimmen, welches Lied der V8-Biturbo gerade spielen soll. Und: Die 700 PS sind nur der Anfang, weitere Updates sind schon in Planung!

Benny Hiltscher

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.