Hamann Mystère: Luxus-Tuning für den Range Rover 2013 Pinkes Mysterium

22.05.2013

Die Designer der Tuning-Schmiede Hamann haben den Range Rover zum Mystère gemacht - Extrem-Tuning mit pinkem Lack und Breitbau-Body-Kit

Im neuesten Tuning-Exzess schrauben die Luxus-Veredeler von Hamann nicht nur am noblen Range Rover 2013, sondern gleichzeitig an den Grenzen des guten Geschmacks. Sein oder Design? Lassen wir Hamlet beiseite und gucken lieber, was da aus der Werkstatt kommt, nämlich das rollende Ausrufezeichen Hamann Mystère.

 

Hamann Mystère: Extremes Tuning für den Range Rover

Ein Body Kit bringt dem bereits von Natur aus nicht unbedingt zierlichen Geländewagen ganze 80 Millimeter Breiten-Zuwachs. Die neue Frontschürze zieht sich weit gen Boden und bietet Platz für hochkant stehende LED-Tagfahrlichter - falls der Mystère doch einmal übersehen werden sollte. Dazu kommen eine aus Carbon gefertigte Motorhaube samt Power-Dome, passende Seitenschweller mit zwei Luftauslässen und eine Heckpartie, in die der Tuner die Doppel-Endrohre der neu entwickelten Sport-Abgasanlage integriert.

40 Millimeter Tieferlegung treffen auf 23 Zoll große Alu-Felgen, der große Kompressor-V8 bereitet sich auf eine umfassende Leistungssteigerung vor und all das hüllt sich in einen neuartigen Spiegel-Lack in strahlendem Pink. Was Hamann für die knallige Trutzburg berechnet, bleibt dabei, genau wie der angepeilte Kundenkreis des Edel-Briten, ein Mysterium.

Jonas Eling

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.