Hamann BMW 5er (F10) mit M-Paket Schärfere Optik für den 5er

16.02.2011

Wer dachte, dass die BMW 5er Limousine schon scharf genug aussieht, der hat noch nicht die neueste Version von Hamann gesehen

Mitte 2010  präsentierte Hamann seine Version der neuen 5er Limousine (F10) mit einem umfangreichen Veredelungsprogramm. Diesen Weg schlagen die Laupheimer auch in 2011 ein und bieten nun auch ein exklusives Tuning-Programm für den BMW 5er mit M-Paket an. An der Front der Oberklasse-Limousine verbaut der Tuner einen neuen Frontspoiler, der für zusätzlichen Abtrieb sorgen soll. Ein neuer Heckblendeneinsatz schafft Platz für die vier Endrohre der Auspuffanlage.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Weiterhin im Tuning-Programm enthalten sind Dach- und Heckspoiler, Frontschürze sowie die Seitenschweller, die Hamann bereits im letzten Jahr vorgestellt hatte. Neu dagegen sind die 21-Zoll-Leichtmetallräder vom Typ "Anniversary Evo" auf die Reifen der Größe 255/30 vorn und 295/25 große Pneus hinten montiert sind. Der Komplettradsatz schlägt mit 4760 Euro zu Buche. Dazu spendiert der Tuner dem F10 eine Tieferlegung um 35 Millimeter.

Ein zehnteiliges Carbon-Paket in Kombination mit einem speziell entwickelten Airbag-Sportlenkrad soll den Innenraum des 5er BMW aufwerten. Sämtliche Sichtcarbon-Elemente sind farblich individuell anpassbar. Die im Fußraum verbaute Alu-Pedalerie ist wahlweise in silber oder schwarz erhältlich. Der Fußmatten-Satz ist mit dem Tuner-Logo bestickt.
psk

AUTO ZEITUNG

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.