Mercedes S-Klasse 2013: Tuning von German Special Customs Image-Tuning aus Chemnitz

24.09.2013

Mit brachialer Optik will Tuner German Special Customs die neue Mercedes S-Klasse veredeln - und auf 850 PS tunen

Wer eine Mercedes S-Klasse 2013 veredelt, betreibt vor allem Image-Tuning. Mit technisch relativ dezenten Veränderungen wird mächtig an den Stellschrauben des Gesamteindrucks gedreht. German Special Customs aus Chemnitz verfolgt genau diesen Plan und zeigt nun erste Entwürfe zum Tuning-Programm für die neue Generation der Luxus-Limousine.

 

GSC: Image-Tuning für die Mercedes S-Klasse

Den Status "seriöser Vorstands-Begleiter" wirft GSC kurzerhand über Bord und installiert ein Bodykit mit fetten Lufteinlässen, Spoiler-Lippe und einer weiteren Reihe Tagfahrlicht-LEDs an der Front.

Nicht minder auffällig gerät die ebenfalls komplett veränderte Heck-Partie mit in die Schürze integrierten Endrohren einer neuen Sport-Abgasanlage. Passen soll das neue Brutalo-Image für sämtliche Motorisierungen bis zum Mercedes S63 AMG 2013, für den eine Leistungssteigerung auf 850 PS in Vorbereitung ist.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.