Mercedes S-Klasse 2013: Tuning von German Special Customs Image-Tuning aus Chemnitz

24.09.2013

Mit brachialer Optik will Tuner German Special Customs die neue Mercedes S-Klasse veredeln - und auf 850 PS tunen

Wer eine Mercedes S-Klasse 2013 veredelt, betreibt vor allem Image-Tuning. Mit technisch relativ dezenten Veränderungen wird mächtig an den Stellschrauben des Gesamteindrucks gedreht. German Special Customs aus Chemnitz verfolgt genau diesen Plan und zeigt nun erste Entwürfe zum Tuning-Programm für die neue Generation der Luxus-Limousine.

 

GSC: Image-Tuning für die Mercedes S-Klasse

Den Status "seriöser Vorstands-Begleiter" wirft GSC kurzerhand über Bord und installiert ein Bodykit mit fetten Lufteinlässen, Spoiler-Lippe und einer weiteren Reihe Tagfahrlicht-LEDs an der Front.

Nicht minder auffällig gerät die ebenfalls komplett veränderte Heck-Partie mit in die Schürze integrierten Endrohren einer neuen Sport-Abgasanlage. Passen soll das neue Brutalo-Image für sämtliche Motorisierungen bis zum Mercedes S63 AMG 2013, für den eine Leistungssteigerung auf 850 PS in Vorbereitung ist.

Jonas Eling

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.