Green Mobility Trophy 2017: Leserwahl Wählen Sie die saubersten Autos 2017

von Philipp Kesternich 24.05.2017

Green Mobility Trophy 2017: Spritsparen heißt nicht, auf Spaß zu verzichten. Welche Marken, Modelle und Motoren können es am besten?

Langsam kommt Bewegung in den Markt der Hybrid- und Elektromodelle. Viele Hersteller sind mittlerweile auf den Zug aufgesprungen und präsentieren auf Messen neue Elektrofahrzeuge, die in nicht allzu ferner Zukunft auch auf die Straße rollen sollen. Ziel ist es, die Reichweiten der Elektroautos auf ein akzeptables Maß anzuheben – und das zu einem angemessenen Preis. Tesla glänzt zwar schon mit guten Reichweiten, ist aber noch sehr teuer. Das Model 3 soll hier Abhilfe schaffen, lässt aber noch auf sich warten. Mal schauen, ob Opel mit dem Ampera-e der Elektromobilität den gewünschten Schub verleihen kann. Dass Bewegung im Markt ist, erkennt man aber bereits bei der diesjährigen Green Mobility Trophy. Bei den Hybridautos sind es zwölf Modelle mehr und bei den Elektroautos vier mehr, die sich zur Wahl stellen. Toyota Yaris Hybrid zu gewinnen Die große Leserwahl ist aufgeteilt in sieben Kategorien. Entscheiden Sie jetzt, wer mit der Green Mobility Trophy 2017 ausgezeichnet werden soll. Auch in diesem Jahr lohnt sich die Teilnahme: Etwas Glück vorausgesetzt, können Sie einen brandneuen Toyota Yaris Hybrid im Wert von rund 22.000 Euro gewinnen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

 

Zur Teilnahme: Leserwahl Green Mobility Trophy 2017

Neuheiten Toyota Yaris Facelift
Toyota Yaris Facelift (2017): Preis  

Yaris Facelift ab 12.450 Euro

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.