Green gewinnt letztes DTM-Rennen - Wehrlein ganz schwach

18.10.2015

Hockenheim (dpa) - Jamie Green hat die Saison mit seinem vierten Saisonsieg abgeschlossen und sich Rang zwei der Gesamtwertung im Deutschen Tourenwagen Masters gesichert.

Der Audi-Fahrer führte seinen Arbeitgeber nach dem verlorenen Titelkampf mit einem Dreifacherfolg zu einem versöhnlichen Abschluss. Zweiter wurde Mattias Ekström vor Edoardo Mortara. Rang vier ging an Paul Di Resta im Mercedes. Bester BMW-Fahrer wurde Maxim Martin als Sechster. BMW gewann zudem die Herstellerwertung. Den Fahrertitel hatte Pascal Wehrlein am Samstag vorzeitig perfekt gemacht. An seinem 21. Geburtstag kam der neue DTM-Champion dann nicht über Rang 20 hinaus.

Tags:
Diagnosegerät
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Sie sparen: 1,00 EUR (10%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.