GAD Motors Mercedes A45 AMG: Tuning für den Kompakt-Sportler Grüne Welle

11.08.2014

Der Tuner GAD-Motors schraubt am Vierzylinder-Turbo des Mercedes A45 AMG. Das Resultat: Heftige 427 PS bei einem Drehmoment von 550 Nm

Auf der Straße ist unbestritten Grün die Lieblingsfarbe aller Autofahrer - zumindest, wenn es um Ampeln geht. Als Lackfarbe wurde Ampelgrün indes lange unterschätzt, bis nun GAD-Motors aus Stuttgart dem Farbton am Mercedes A45 AMG zu sportlichstem Glanz verhilft.

 

GAD-Motors Mercedes A45 AMG: Tuning auf 427 PS

Schwarze Carbon-Anbauteile und Schriftzüge, dunkle Felgen von OZ und eine Tieferlegung per KW-Gewindefahrwerk - soweit zum Thema Optik. Wirklich interessant wird der GAD-Motors Mercedes A45 AMG unter der Motorhaube.

Serienmäßig leistet der Vierzylinder-Turbo 360 PS, mit einer überarbeiteten Motorsoftware und einem Sportluftfilter bringt GAD-Motors das Zweiliter-Triebwerk jedoch auf 427 Pferdestärken bei 550 Newtonmeter Drehmoment. Die grüne Welle ist vorbei? Kein Problem - Ampelstarts werden mit dem Tuning-GAD garantiert ziemlich vergnüglich...

Jonas Eling

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.