Alle Modelle

Ford Tourneo Connect

Als Hochdach-Kombi bietet der Ford Tourneo Connect viel Platz für Kind und Kegel – und zwar auf bis zu sieben Sitzen. Denn im Kofferraum lässt sich eine zusätzliche Sitzbank ausklappen. Und wem das noch nicht genügt, kann den Grand Tourneo Connect ordern, der etwas in die Länge wächst und so den Kofferraum nochmal vergrößert. Das Modell kam 2014 erstmalig auf den Markt. Aufgrund seiner kastigen Form kann der Tourneo Connect nicht leugnen, dass er mit dem Transit verwandt ist – als Transit Connect wird er nämlich auch als Kastenwagen verkauft – seine eigentliche Basis stellt jedoch der Ford C-Max. Ein- und Ausstieg erfolgt durch Schiebetüren, sodass auch Passagiere auf der Rückbank bequem aus dem Auto steigen können.

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.