Ford Tourneo Courier 1.6 TDCi: Test des Lifestyle-Lasters Für Kind und Kegel

09.02.2015

Zu günstigen Preisen, mit viel Platz und kompakten Abmessungen schickt Ford den Tourneo Courier als modernen Lifestyle-Laster für junge Familien in den Großstadtdschungel. Test

Ford hat fast unbemerkt seinen siebten Van auf den Markt gebracht. Ab günstigen 15.150 Euro steht der Ford Tourneo Courier mit 1.0 EcoBoost-Motor und 100 PS bei den Händlern. Der getestete 1.6 TDCi mit 95 PS kostet 16.900 Euro. Der stärkste Diesel des Courier reicht für den Alltag vollkommen aus, schluckt aber mit 6,6 Litern auf 100 Kilometern deutlich mehr als angegeben. Erfreulich dagegen ist die Laufruhe des Selbstzünders – er stört weder mit lautem Brummen noch starken Vibrationen.

 

Ford Tourneo Courier: Lifestyle-Laster auf Fiesta-Basis

Um Ecken wuselt der kantige Ford erstaunlich flink. Die leichtgängige Lenkung in Verbindung mit dem straffen Fahrwerk lassen ihn mehr wie einen Kleinwagen wirken. Die in diesem Segment sonst übliche Seitenneigung in Kurven fällt gering aus. Das Fahrwerk ist komfortabel ausgelegt, auch wenn die Hinterachse für das unbeladene Fahrzeug zu straff abgestimmt ist. Auch das Cockpit wirkt nicht wie aus einem Lieferwagen.

Mit seinen zahlreichen Tasten und der komplexen Bedienung ähnelt es dem des Fiesta. Ab der Ausstattungslinie Trend (1600 Euro) wird der Courier zum bequemen Familienauto, eine Klimaanlage sowie ein Audiosystem mit USB- und MP3-Schnittstelle gibt es dann bereits ab Werk. Immer serienmäßig sind übrigens die Schiebetüren. Hinter ihnen und der riesigen Heckklappe verbergen sich bis zu 1656 Liter Stauraum.

TECHNIK
 

Ford Tourneo Courier 1.6 TDCi
Motor 4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel, Partikelfilter
Hubraum 1560 cm3
Leistung 70 kW / 95 PS bei  3800 /min
Max. Drehmoment 215 Nm bei 1750 /min
Getriebe 5-Gang, manuell
Antrieb Vorderrad
L/B/H 4157/1764/1795 mm
Radstand 2489 mm
Leergewicht/Zuladung 1368/412 kg
Kofferraumvolumen 708 – 1656 l
Messwerte 0-100 km/h in 13,1 s
Höchstgeschwindigkeit1 über 170 km/h
Bremsweg 100-0 km/h kalt/warm 38,1/36,9 m
Verbrauch 6,6 l D/100 km
EU-Verbrauch1 3,8 l D/100 km
CO2-Ausstoß1 100 g/km
Grundpreis 16.900 Euro
¹ Werksangaben

Unser Fazit

Der Courier bietet mehr Platz als mancher Kompaktkombi und überzeugt mit recht sicheren Fahreigenschaften. Nur die verwendeten Materialien wirken etwas billig. Für junge Familien durchaus eine Überlegung wert.

Dominik Mothes

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.