Ford Mustang mit Glasdach Dem Himmel so nah

07.01.2008

Typisch amerikanisch: Die Möglichkeiten nach oben sind unbegrenzt. Vorausgesetzt, man kann es sich leisten

So auch im neuen Ford Mustang mit Glasdach. Denn wer den ungetrübten Blick nach oben genießen will, wird extra zur Kasse gebeten. Genau 1995 Dollar kostet der freie Blick gen Himmel.

Dafür hält das spezielle Sicherheitsglas dann auch Infrarotstrahlen von den Passagieren fern. Ein Vorteil zum Cabrio, das sich der Mustang-Fan natürlich auch weiterhin ordern kann.

Das Glasdach bietet Ford ab diesem Sommer sowohl für die Mustang mit V6-Motor als auch für den neuen Mustang GT an. Zuwachs erhält die Mustang-Familie in diesem Jahr zudem durch den Mustang Bullit (319 PS, 31075 Dollar) sowie den Shelby GT500KR. Dieses anlässlich des 40. Geburtstages des legendären Shelby GT500 aufgelegte Sondermodell wird von einem 5,4-Liter-V8 mit munteren 540 Pferden angetrieben.

Einen Überblick über die neuen Mustang-Modelle finden Sie in unserer ausführlichen Bildergalerie. Außerdem: die historischen Vorfahren des aktuellen Mustang von 1964.
md

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.