50 Jahre Ford Mustang: Tuning Tool zum Geburtstag Your Pony-Style

25.09.2013

Der legendäre Ford Mustang wird 50. Wie eine Umfrage ergab, das beliebteste Classic Car in Europa. Und die Fans laufen Amok: Jeder kann sein eigenes Pony Car basteln

1964 brachte Ford mit dem Mustang eine Ikone auf den amerikanischen Markt. Die Generation der Baby-Boomer leckte sich die Finger nach dem wilden Hengst. Auch heute steht der Begründer der Pony Cars für unbändige Kraft, qualmende Reifen, donnernden V8-Sound und Racing pur auf der Viertelmeile. Und das nach 50 Jahren.

 

50 Jahre Ford Mustang: Pony Car konfigurieren und teilen

Das die Faszination Mustang ungebrochen ist belegt die jüngste Umfrage der Online-Autoportals AutoScout24. 75.000 Teilnehmer aus ganz Europa wählten den Mustang mit 37 Prozent zum beliebtesten Classic Car. Damit auch jeder auf seine Kosten kommt hat Ford ein Tool rausgebracht mit dem jeder einen Mustang nach seinem Gustus pimpen kann.

Den "Mustang Customizer" gibt es direkt bei Ford oder als App für iOS- und Android-Geräte. Ein himmelblauer Shelby GT500 mit Chrom-Felgen hinter reichlich Qualm macht sich zum Beispiel gut als Desktop-Hintergrund oder Bildschirmschoner. Für das beste Styling vergibt das Tool sogar Punkte. Rund 500.000 Veredler haben sich schon beim Tuning versucht. Wer zudem das nötige Kleingeld hat, kann den Traum ab 2014 Wirklichkeit werden lassen: Pünktlich zum 50. Geburtstag kommt der neue Mustang auf den Markt, auch in Deutschland.

Warum der Mustang seit seiner ersten Stunde nichts von seiner Faszination verloren hat, zeigt das Video von Ford ...

Michael Gorissen

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.