Ford Mustang 2015: Vierzylinder speziell für Europa Exklusiver Antrieb vom Focus ST

08.03.2013

Ford Mustang 2015: Der Autokonzern hat bekräftigt, dass die neue Generation des kultigen Sportlers speziell für den europäischen Markt einen eigens konzipierten Vierzylinder bekommt

Wie Autobauer Ford nun bekräftigte, bekommt die neue Generation des Ford Mustang, welche im Jahr 2015 auch in die europäischen Showrooms rollt und neben Focus, Fiesta und Co. stehen wird, auch einen Vierzylinder.

So wird auf dem hiesigen Kontinent neben dem altbekannten bulligen V8 auch ein sparsamerer Antrieb angeboten. Dabei soll es sich um eine stärkere Version des 2,0-Liter-EcoBoost aus dem Ford Focus ST handeln - mit dann 2,3 Litern Hubraum.

 

Ford Mustang 2015: Vierzylinder mit über 300 PS für Europa

Schwach auf der Brust wird der Ford Mustang auch ohne V8 nicht sein. Die Leistung steigt von 250 PS auf mehr als 300 - alternativ stehe den Kunden aber weiterhin auch der Griff zum klangtechnisch auffälligeren V8 zur Wahl.

Patrick Freiwah

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.