Ford GT im Video: Fail mit Prototyp

13.07.2015
Ford GT: Fail beim Starten / Quelle: Youtube/Periodismo del Motor

Bis der neue Ford GT die Automobil-Welt bereichern wird, dauert es noch eine Weile. Dass für die Entwicklungsabteilung noch allerhand Arbeit auf dem Programm steht, zeigt die Panne bei einem Auto-Happening auf dem Circuito del Jarama in der Nähe von San Sebastian (Spanien). Ein Prototyp des Supersportlers, der Ende 2016 an den Start geht, wurde einer Präsentation unterzogen und neugierigen Blicken ausgeliefert - u. a. zu Werbezwecken für die Rennsimulation Forza Motorsport 6. Als der 3,5 Liter große V6-EcoBoost auch klangtechnisch beeindrucken sollte, passierte etwas ziemlich Peinliches: Das Fahrzeug sprang einfach nicht an...

Stattdessen ertönte der klägliche Versuch der Zündung, den Motor zu starten, wie man in den Videos hören kann. Ob ein Problem mit der Batterie vorlag? Augenzeugen-Berichten zufolge wurde der Wagen rund 20 Minuten später zurück in den Transporter befördert. Zur Verteidigung sei erwähnt, dass die nächste GT-Generation auch offiziell noch nicht serienreif ist und Pannen in diesem Stadium keine Überraschung sind. Wird der rund 300.000 Euro teure GT Ende des kommenden Jahres unter das mobile Volk gemischt, dürfte das Problem für Ford hoffentlich behoben sein.

 

Video: Ford GT-Prototyp lässt Fahrer im Stich

Und noch eine Aufnahme:

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.