Ford Focus RS500 im Einzeltest Ford Focus RS500

22.08.2011

Er ist der stärkste Ford Focus aller Zeiten: 350 PS zerren beim 265 km/h schnellen RS500 an der Vorderachse

Eckdaten
PS-kW350 PS (257 kW)
AntriebVorderrad, Sperrdiff., 6 Gang manuell
0-100 km/h5.9 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit265 km/h
Preis46.050,00€

Bitte nicht enttäuscht sein, doch die 500 Exemplare des Ford Focus RS500 sind bereits ausverkauft. Das 350 PS starke Sammlerstück, in Mattschwarz foliert, stellt den spektakulären Höhepunkt der auslaufenden Focus-Baureihe dar.

Basierend auf dem Focus RS (305 PS) sorgen viele Detailänderungen für den Leistungszuwachs um 15 Prozent. Angetrieben werden nur die Vorderräder. Die abgewandelte Konstruktion der McPherson-Federbeine (Revo-Prinzip) und eine mechanische Differenzialsperre von Quaife bemühen sich um die verlustarme Übertragung der Motorleistung auf den Asphalt.

KRAFT IM ÜBERFLUSS
Das klappt bei Trockenheit ganz gut, vorausgesetzt, der Fahrer nutzt nicht immer das ganze Drehmoment von 460 Nm aus. Frühes Hochschalten empfiehlt sich besonders bei Regen. 5,9 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h im Test – drei Zehntel über der Werksangabe. Sein ganzes Potenzial spielt der Ford Focus RS500 auf der AMI 2010 in Leipzig aber erst bis Tempo 200 aus: Mit 18,7 Sekunden schlägt er den normalen Ford Focus RS um 2,4 s. Ebenfalls etwas Anlauf braucht die standfeste Bremse, der Warmbremswert von 34,6 m ist deutlich besser als der Kaltwert (37,6 m). Die sehr straffe Fahrwerksabstimmung ist perfekt für einen gelungenen Tag auf der Nürburgring-Nordschleife, im Alltag verlangt sie aber Kompromisse. Über mangelnde Aufmerksamkeit anderer Verkehrsteilnehmer braucht sich der RS500-Pilot nicht zu beklagen – schon der dumpfe Turbosound aus den zwei Auspuffendrohren sorgt dafür.
Holger Eckhardt

Technische Daten
Motor 
Zylinder5-Zylinder, 4-Ventiler, Turbolader
Hubraum2521
Leistung
kW/PS
1/Min

257/350
6000 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
460
2500 - 4500 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6 Gang manuell
AntriebVorderrad, Sperrdiff.
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 235/35 ZR 19
h: 235/35 ZR 19
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)1470
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)5.9
Höchstgeschwindigkeit (km/h)265
Verbrauch 
Testverbrauch13.5l/100km (Super)
EU-Verbrauch9.9l/100km (Super)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)235

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.