Ford Focus Electric: Detroit Auto Show 2011 Ford kündigt E-Focus an

10.01.2011

Im Vorfeld der Detroit Auto Show hat Ford angekündigt, den neuen Focus auch als Elektroauto bauen zu wollen. Noch in diesem Jahr soll der Verkauf in Nordamerika beginnen. In Europa wird der Kompakte allerdings nicht vor 2012 erscheinen

Der Ford Focus Electric erreicht maximal Tempo 136, teilte das Unternehmen mit. Die Lithium-Ionen-Akkus sollen sich an einer Haushaltssteckdose in drei bis vier Stunden aufladen lassen, womit die Ladegeschwindigkeit eines Nissan Leaf deutlich unterschritten werde. Dabei will Ford eine zusammen mit Microsoft entwickelte Technik nutzen, die zum Aufladen beispielsweise etwaige Nachtstromtarife berücksichtigt. Konkrete Zahlen zur Leistung des Elektromotors, zu den Kapazitäten der Akkus und zur Reichweite nannte Ford noch nicht. Immerhin gab der Konzern bekannt, dass die Akkuleistung bei voller Aufladung den Ansprüchen der meisten Autofahrer genügen werde.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Neben dem Elektroantrieb hat Ford insbesondere an Neuerungen rund um die Bordelektronik gearbeitet. So soll das serienmäßig integrierte MyFord-Touch-System den Fahrer über ein 4,2-Zoll-Touchscreen stets mit den wichtigsten Informationen versorgen. So könne die Reichweite des Lithium-Ionen-Akkus maximiert oder um die umweltfreundlichste Strecke geplant werden.

Ganz auf der Höhe der Zeit will Ford zudem eine Smartphone-App einführen, mit der der Nutzer in stetigem Kontakt zu seinem Fahrzeug stehen soll. Neben dem Ablesen der aktuellen Akku-Kapazität soll auch die Klimatisierung des Fahrzeuginnenraums sowie der ferngesteuerte Motorstart möglich sein.

Ob die genannten Features tatsächlich auch in Europa eingeführt werden, ist unklar. Auch über den Preis machte Ford bislang noch keine Angaben.

Stattdessen kündigte der US-Konzern an, bis zum Jahr 2013 weitere Hybrid-Modelle in Nordamerika und Europa vorstellen zu wollen. Mehr Informationen gab der Hersteller auch in diesem Punkt bislang noch nicht.
mfg

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.