Flo Rida: Bugatti Veyron mit Folierung in Chrom-Gold für Rap-Star Den Kopf verdreht

20.06.2013

US-Rapper Flo Rida hat seinen Bugatti Veyron mit einer Folierung in Chrom-Gold getunt. Die Felgen des Supersportlers sind mit 24 Karat vergoldet

"You spin my head right round, right round...", übersetzt so viel wie "Du verdrehst mir den Kopf", singt US-Rapper Flo Rida. Köpfe verdreht freilich auch das neueste Spielzeug des Musikers aus – der Name verrät es ja – Florida. Denn der Superstar hat seinen Bugatti Veyron jüngst bei der Folierungs-Schmiede Metro Wrapz abgegeben, um ihn dort mit einer goldenen Chrom-Folie bekleben zu lassen.

 

Flo Rida: Bugatti Veyron mit Folierung in Chrom-Gold für Rap-Star

Dazu kommen 24 Zoll große und ebenso hochkarätig vergoldete Schmiederäder von Forgiato. Nicht nur mit seiner Musik verdreht Flo Rida Köpfe, auch das unbekannt hohe Preisschild am Gold-Bugatti ist vermutlich schwindelerregend. Dem Rap-Star, der bei Konzerten gerne auch mal Geldscheine ins Publikum schmeißt, dürfte das allerdings herzlich egal sein...

Jonas Eling

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 93,92
Sie sparen: 30,07 EUR (24%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.