×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Alle Cabrios & Roadster in Deutschland

Ratgeber: Die größten Cabrio-Rabatte 2012 - bis zu 14.000 Euro sparen

Super-Günstig

Jetzt zugreifen und offen fahren: Für Cabrios und Roadster gibt es Rabatte von bis zu 14.413 Euro beim Händler. Wir stellen die besten Angebote vor

Wer jetzt nicht zum Frischluft-Fan wird, ist selbst schuld. Nach dem traditionellen Ansturm im Frühjahr schwächt sich die Cabrio-Nachfrage wieder ab. Doch nicht jeder Händler hat in den letzten Monaten das große Geschäft gemacht. Viele versuchen jetzt, offene Autos mit hohen Rabatten an den Mann zu bringen. Der Käufer hat dabei die Qual der Wahl.

Mehr Ratgeber-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Doch die Zeit läuft: Im Herbst wird das Angebot wieder geringer, und die Preise dürften anziehen. Zusammen mit dem Neuwagenvermittler www.meinauto.de haben wir daher die Modelle mit den höchsten Rabatten ermittelt. Und sind dabei auf einen der höchsten Nachlässe der letzten Jahre gestoßen: Unglaubliche 14 413 Euro sparen Käufer, die sich für einen Jaguar XK entscheiden. Übrigens: Alle Modelle stammen von deutschen Markenhändlern. Unter den Angeboten finden sich keine EU-Reimporte oder Tageszulassungen. Doch nicht nur Exoten wie der Jaguar zählen zu den Schnäppchen: Mit dem Peugeot 207 CC und dem BMW 1er Cabrio sind auch zwei der beliebtesten Open-Air-Modelle im Angebot.

Bei Volvo und VW lässt sich sogar noch mehr sparen: Kommen die Käufer von einer anderen Marke, kann der Händler ihnen einen Extra-Rabatt für sogenannte „Eroberungskunden“ gewähren. Dann steigen die Nachlässe etwa beim VW Golf Cabrio um weitere 770 Euro. Genug Geld, um reichlich Sprit für den Frischluft-Sommer zu tanken.
Markus Bach