Fiat Punto Street: Preis für das Sondermodell Fast 3000 Euro günstiger

20.09.2013

Der Einstiegspreis des Fiat Punto sinkt für eine bestimmte Zeit rapide. Das Sondermodell Street hat 69 PS und kommt mit erweitertem Ausstattungspaket

Fiat bietet den Punto als Sondermodell zu Konditionen deutlich unter dem Listenpreis des Kleinwagens an. Für den als Drei- und Fünftürer erhältlichen Punto Street verlangt der italienische Hersteller mindestens 8990 Euro, regulär kostet der günstigste Punto mindestens 11.590 Euro.


Fiat Punto Street: 69 PS starker Benziner an Bord


Das Sondermodell Fiat Punto Street gibt es ausschließlich mit 1,2 Liter großem Benziner, der 69 PS leistet und auf einen Normverbrauch von 5,2 Litern kommt (CO2-Ausstoß: 123 g/km).

Die Ausstattung umfasst laut dem Hersteller unter anderem Klimaanlage, MP3-fähiges CD-Radio, elektrische Fensterheber vorne, Tagfahrlicht sowie Fahrer-, Beifahrer- und Kopfairbags.

AUTO ZEITUNG

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.