Fiat in Genf: Fiat Freemont feiert Weltpremiere Dodge Journey wird zum Freemont

05.09.2011

In Europa kommt der Dodge Journey als Fiat Freemont zu den Händlern. In Genf außerdem neu: Motoren mit Start-Stopp und Sondermodelle

Der Dodge Journey feiert noch in diesem Jahr sein Comeback in Europa. Allerdings bekommt das Fahrzeug einen neuen Namen: Nach der Übernahme der Chrysler-Gruppe durch Fiat wollen die Italiener die Großraumlimousine nun als Fiat Freemont anbietent. Mit der Marke Chrysler war der Dodge Journey im Jahr 2010 vom deutschen Automarkt verschwunden.

Als Freemont wird das Modell mit aufgefrischtem Design und neuem Markenzeichen erstmals auf dem Genfer Autosalon (3. bis 13. März) zu sehen sein. Zu den Preisen machte Fiat bisher keine Angaben. Der ebenfalls überarbeitete Innenraum bietet dem Unternehmen zufolge in allen Ausstattungsvarianten sieben variable Sitze in drei Reihen. Die hinterste kann komplett im Wagenboden versenkt werden.

Mehr Auto-News: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Unter der Haube sollen zum Start zwei Common-Rail-Diesel mit 140 PS und 170 PS verfügbar sein. Später folgt ein V6-Benziner mit 3,6 Litern Hubraum und 276 PS. Diesen Motor und den stärkeren Diesel bietet Fiat auch zusammen mit Allradantrieb an. Gebaut wird der Van in Mexico, auf den Markt kommt er in der zweiten Jahreshälfte 2011.

Außer dem Freemont zeigt Fiat in Genf den 500 TwinAir in eigenständigen Ausstattungsvarianten und neue Modellversionen von Punto, Qubo, Doblo und Bravo unter der Bezeichnung "MyLife". Alle Modelle mit dieser Bezeichnung haben ab Werk Start-Stopp und Navigation an Bord. Außerdem feiert das Sondermodell Fiat 500 by Gucci am Genfer See Premiere.
dpa/aof

AUTO ZEITUNG

Tags:
Philips Autostaubsauger
UVP: EUR 104,99
Preis: EUR 85,89 Prime-Versand
Sie sparen: 19,10 EUR (18%)
Auto Hundedecke
UVP: EUR 50,99
Preis: EUR 34,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,00 EUR (31%)
Autobatterie-Ladegerät
UVP: EUR 69,86
Preis: EUR 65,49 Prime-Versand
Sie sparen: 4,37 EUR (6%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.