Fiat Grande Punto Abarth 1.4 Turbo Lebende Legende

08.11.2007

Der Name Abarth hat bei Fiat-Fans einen legendären Ruf. Die neue Sportversion soll an ruhmreiche Zeiten anknüpfen

Eckdaten
PS-kW155 PS (114 kW)
AntriebVorderrad, 6 Gang manuell
0-100 km/h8.2 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit208 km/h
Preis17.800,00€

Das ist nicht fair. Erst macht Fiat mit dem Grande Punto Abarth Appetit auf die Kreationen der wiederbelebten Sport-Abteilung. Um dann zu erklären, dass der Marktstart bis zur zweiten Hälfte 2008 auf sich warten lässt. Also üben sich Fans in Vorfreude.

Vorfreude worauf? Auf einen für vier Personen durchaus tauglichen Kurvenwetzer, dem ein gut schaltbares Sechsganggetriebe und 155 drehfreudige und kultivierte Turbo-PS zu 208 km/h Spitze und 8,2 Sekunden von null auf Tempo 100 verhelfen. Doppelkolben-Festsattelbremsen vorn sorgen für bissige Verzögerung, breite 17-Zöller im Verein mit einer zielgenauen Lenkung für Kurvenspaß ohne großartig störendes Untersteuern. Im Extrem regelt das serienmäßige ESP sehr sanft und hält die Fuhre auf Kurs, wenn die Lust am Fahren mal größer war als das Können.

Etwa 17800 Euro soll der Dreitürer kosten. Einen Nachschlag an Leistung, Ausstattung (Schalensitze mit etwas zu flach stehender Lehne, aber ohne Seitenairbags) und Performance (18-Zoll-Räder, giftigere Bremsbeläge und gelochte Bremsscheiben, gestrafftes Fahrwerkfür mehr Neutralität und weniger Wanken in Kurven) gibt es per Nachrüstsatz.

Mit diesem Kit wird aus dem harmonisch motorisierten, diskret klingenden Kraftzwerg ein Turbo-Lümmel alter Schule, dessen 180 PS und 272 Newtonmeter die Dauerhaltbarkeit der Antriebsschlupfregelung intensiv prüfen. Denn der nun herrlich zischende und abblasende, durch einen modifizierten Auspuff kernig bollernde Motor durchwandert ein spürbares Turboloch, ehe die Leistung ab etwa 3000 Touren wie ein Springteufel über die Vorderräder herfällt und 7,7 Sekunden bis 100 km/h und 215 km/h Spitze ermöglicht.

Die Tuningteile werden nicht im Werk montiert, sondern kommen in einer Kiste zu einem autorisierten Umrüstbetrieb. Kosten: bis zu 5500 Euro plus Einbau und Eintragung. Die ausgebauten Teile behält der Eigentümer. Ebay, ich komme. Michael Harnischfeger

Technische Daten
Motor 
ZylinderR4, 4-Ventiler, Turbo
Hubraum1368
Leistung
kW/PS
1/Min

114/155
5500 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
230
3000 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6 Gang manuell
AntriebVorderrad
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: Scheiben
Bereifungv: 215/45 R 17
h: 215/45 R 17
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)k.A.
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)8.2
Höchstgeschwindigkeit (km/h)208
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauchk.A.
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)k.A.

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90 Prime-Versand
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.