Fiat Freemont – Familienvan ab 25.990 Euro Der neue Dodge-Fiat

05.09.2011

Nach einer Art Facelift und mit neuen Motoren kehrt der Dodge Journey als Fiat Freemont nach Europa zurück. Der Van kostet ab 25.990 Euro. Ein faires Angebot für ein geräumiges Auto

Es ist der vielleicht pragmatischste Fiat, den es je gab. Denn der neue Fiat Freemont ist ein modifizierter Dodge Journey und damit das erste Kooperationsautos von Chrysler und Fiat auf dem europäischen Markt. Es werden weitere folgen, zum Beispiel der neue Lancia Thema auf Basis des Chrysler 300.

Pragmatisch ist der Fiat Freemont nicht nur wegen seiner Herkunft. Er bietet auf 4,89 Meter Länge und 1,88 Meter Breite Platz für sieben Personen oder einen Gepäckraum von 1461 Liter Volumen. Hintere Türen mit 90 Grad Öffnungswinkel und klappbare Sitze sollen das Einsteigen und Umbauen leicht machen. Weil sich auch die Beifahrersitzlehne umklappen lässt, zählt Fiat vom Ein- bis zum Siebensitzer 32 mögliche Konfigurationen. Die Sitze bleiben alle an Bord, sie werden in den Boden gefaltet. Zusätzlich gibt es für die zweite Sitzreihe ausklappbare Kindersitze.

Mehr Auto-News: Das kostenlose Newsletter-Abo der AUTO ZEITUNG

Gegenüber dem Dodge Journey soll der Fiat Freemont an Qualität und Fahrfreude gewonnen haben. Das Armaturenbrett ist mit Soft-Touch-Materialien und Chromteilen aufgewertet. Klimaanlage, Audiosystem und Sitzheizung lassen sich über einen 4,3 Zoll großen Touchscreen steuern. Das Fahrwerk wurde überarbeitet und straffer abgestimmt, eine bessere Dämmung soll die Fahrgeräusche reduzieren.

 

Turbodiesel mit 140 und 170 PS, Allrad kommt Ende 2011

Zunächst wird der Freemont als Turbodiesel mit Frontantrieb und Sechsgang-Schaltgetriebe angeboten. Die Basis mit 140 PS kostet ab 25.990 Euro. Der 170-PS-Diesel mit etwas besserer Ausstattung kommt auf 28.790 Euro und hat neben Einparkhilfe, Dachreling und einem elektrisch verstellbaren Fahrersitz abgedunkelte hintere Seitenscheiben serienmäßig.

Ende 2011 soll eine Allradversion folgen, die von dem stärkeren Diesel angetrieben wird und serienmäßig mit einer Sechsstufen-Wandlerautomatik kombiniert ist.
Andreas Of

AUTO ZEITUNG

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.