Fiat Coupé 2.0 20V Turbo: Youngtimer kaufen Kaufberatung zum Fiat Coupé 20V

03.12.2016

Das von Chris Bangle gezeichnete und bei Pininfarina gebaute 220 PS starke Coupé ist zeitlos elegant. Warum es beim Kauf eines solchen Youngtimers nicht immer das Topmodell sein muss, verrät dieser Gebrauchtwagentest.

Auch wenn es verwirrend klingen mag: Das zwischen 1994 und 2000 gebaute Fiat-Modell heißt tatsächlich korrekt Coupé Fiat. Nicht andersherum. Mit dem eleganten 2+2 belebte Fiat seine Coupé-Tradition in moderner Form wieder. Seit dem Ende des 1976 eingestellten 124 Coupés gab es nichts dergleichen von Fiat. Auf Basis des Tipo legte das vom späteren BMW-Designer Chris Bangle gezeichnete Coupé einen furiosen Start hin, lange bevor Konkurrenten wie Audi TT oder BMW Z3 Coupé erhältlich waren. Das Spitzenmodell mit 220 PS starkem Fünfzylinder-Turbo debütierte im Herbst 1996. Ein stärkeres Modell gab es bis dahin nicht im Programm. Seine Spitzenstellung dokumentierte der Turbo außerdem durch eine anders abgestimmte Vorderachse mit Traktionskontrolle, eine direktere Lenkung, größere Felgen und die Brembo-Bremsen. Nach einem starken Wertverlust in den letzten Jahren ziehen die Preise mittlerweile spürbar an – außer für das 220 PS starke Topmodell. Warum das so ist, klärt der Blick unter die Haube. Hauptschuldiger ist der Zahnriemen. Für dessen Wechsel alle 120.000 Kilometer beziehungsweise sechs Jahre nach Werksangaben muss der Motor ausgebaut werden. Das dauert 14! Stunden und kostet rund 800 Euro an Ersatzteilen. Wer auf 30 PS und Fünfzylinderklang verzichten kann, dem sei deshalb der robuste und wartungsfreundlichere 16V Turbo empfohlen.

Die Fiat-Modellpalette im Video:

 

 

Fiat Coupé 2.0 20V Turbo gebraucht kaufen

Auf der Suche nach einem gepflegten Original sollten nur Fahrzeuge mit lückenloser Wartungshistorie begutachtet werden. Das Coupé, das bis heute ohne Nachfolger geblieben ist, ist immerhin auf dem guten Weg, ein Klassiker zu werden. Motorleistung, Verarbeitung und Langzeitqualitäten stehen auf der Habenseite des Fiat. Zunehmend bedrohlicher ist die Ersatzteilversorgung. Bei Fragen rund um den 2+2-Sitzer sind die Fiat Coupé Freunde Deutschland eine gute Adresse.

Marktlage
Zustand 2 7500 Euro
Zustand 3 4300 Euro
Zustand 4 2300 Euro
Wertentwicklung stagnierend
Mehr zum Thema: Preis und Marktstart des Fiat Tipo-Kombi
Technische Daten  Fiat Coupé 2.0 20V Turbo
Motor R5-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo
Hubraum 1998 ccm
Leistung 220 PS
Maximales Drehmoment 310 Nm
0 auf 100 km/h 6,5 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Getriebe Fünfgang
Antrieb Vorderrad
L/B/H in mm 4250/1340/1768
Leergewicht 1395 kg
Verbrauch 9,0 l /100 km
Bauzeit 1996 bis 2000
Stückzahl 72.762
Preis (1996) 49.600 Mark

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 77,19
Sie sparen: 46,80 EUR (38%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.