Ferrari stellt neuen Boliden auf Homepage vor

15.02.2016

Maranello (dpa) - Ferrari wird den neuen Formel-1-Wagen von Sebastian Vettel wie schon im vergangenen Jahr vorab im Internet vorstellen. Wie das italienische Traditionsteam mitteilte, wird das neue Dienstauto am Freitag um 14.00 Uhr zunächst auf der Homepage der Scuderia präsentiert.

Weitere Details nannte der Rennstall nicht. Vettels erster Ferrari 2015 trug den Namen SF15-T. SF ist die Abkürzung für Scuderia Ferrari. 15 stand für das Jahr 2015, T für Turbo. Der neue Wagen wird dann ab Montag bei den Testfahrten in Barcelona erstmals offizielle Proberunden drehen.

Weiterführende Links

Tags:

Wirkaufendeinauto

So verkauft man Autos heute!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.