Ferrari J50: Exklusives Sammlerstück Ferrari J50 feiert Japan-Jubiläum

13.12.2016

Der 690 PS starke Ferrari J50 zum Japan-Jubiläum ist der rasende Beweis für ein atmenberaubendes Ergebnis, wenn modernste Supersportler-Technik auf klassisches Design trifft.

In gewisser Weise ist der Ferrari J50 die Antwort auf eine Frage, die man zum 50. Geburtstag immer wieder hört: Was schenkt man jemandem, der eigentlich schon alles hat? Die besten Geschenke macht sich das Geburtstagskind in solchen Fällen nicht selten selbst – und genau für diesen pragmatischen Weg hat man sich nun auch in Maranello entschieden. Denn mit dem Ferrari J50 gratulieren sich die Italiener selbst zu ihrem Japan-Jubiläum: Vor genau 50 Jahren wurde der Vertrieb im Land der aufgehenden Sonne offiziell gestartet, seitdem gehören die Supersportler mit dem springenden Pferd auch in Japan zu den Lieblingsspielzeugen der Schönen und Reichen. Und mit dem Ferrari J50 gibt es nun eine besonders exklusive Möglichkeit, die eigene Leidenschaft standesgemäß zu feiern: Auf Basis des Ferrari 488 Spider wurde ein Sondermodell auf die Räder gestellt, von dem nur zehn Exemplare gebaut werden sollen. Der winzigen Auflage zum Trotz haben sich die Designer ins Zeug gelegt und eine betörend schöne Reminiszenz an einige der berühmtesten Ferraris des vergangenen Jahrhunderts kreiert.

Video: Ferrari 488 Spider

 

Ferrari J50 feiert Japan-Jubiläum mit zehn Mal 690 PS

Die im Windkanal geschliffene 488-Architektur trifft im Fall des Ferrari J50 auf Design-Elemente früherer Klassiker – eine Kombination, die nicht nur auf Sammler eine unwiderstehliche Anziehungskraft haben dürfte. Dazu dürfte auch die exklusive Motorisierung beitragen, denn speziell für das Sammlerstück wurde die Leistung des 3,9 Liter großen V8-Biturbo von 670 auf 690 PS gesteigert. Zwar litt der Ferrari 488 Spider auch bisher nicht an zu wenig Kraft, aber zur Abgrenzung von der Serie kann etwas mehr Leistung sicher nicht schaden. Dass für die meisten Kunden der Jubiläums-Kleinserie das exklusive Design die wichtigere Rolle spielt, ist allerdings unumstritten. Und um in dieser Hinsicht keinen Wunsch unerfüllt zu lassen, gewährt Ferrari allen zehn J50-Bestellern noch einen besonderen Leckerbissen: Einige Elemente des offenen Supersportlers werden ganz nach den Vorstellungen der zahlungskräftigen Kunden individuell angepasst, was dem Mittelmotor-Roadster einen ähnlich perfekten Sitz wie einem erstklassigen Maßanzug bescheren soll.

Mehr zum Thema: So schön ist der Ferrari 488 Spider
 

Tags:
Diagnosegerät (Alle PKWs)
UVP: EUR 9,99
Preis: EUR 6,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
Auto-Entfeuchter
UVP: EUR 19,90
Preis: EUR 10,90 Prime-Versand
Sie sparen: 9,00 EUR (45%)
Handyhalterung
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.