2012 Ferrari 458 20th Anniversary: Sondermodell zum China-Jubiläum Im Zeichen des Drachens

11.04.2012

Seit 20 Jahren verkauft Ferrari seine Autos auf dem chinesischen Markt. Anlässlich des Jubiläums gibt es ein Sondermodell auf Basis des 458

Ferrari blickt auf eine lange Tradition von über 60 Jahren Automobilbau zurück und hat das italienische Städtchen Maranello weltberühmt gemacht. Auch in China weiß man die Sportwagen mit dem springenden Pferd längst zu schätzen, denn auch im Reich der Mitte verkauft Ferrari seit dem Jahr 1992 faszinierende Automobile.

 

Ferrari 458 20th Anniversary: Sondermodell für China 2012

Auf dem Gelände der Weltausstellung Shanghai Expo feiern die Italiener nun mit einem auf 20 Einheiten limitierten Sondermodell des 458 ihr 20-jähriges Jubiläum in China: Die Ferrari 458 20th Anniversary Special Edition wird ausschließlich in China angeboten und kommt mit einem einzigartigen Design, das an die Drachen aus der chinesischen Mythologie erinnert.

Bei der roten Außenfarbe handelt es sich um die nur für dieses Modell entwickelte Lackierung Marco Polo Rot, die aus Sicht von Ferrari perfekt zu den Akzenten in Gold passt. An der Spitze der Motorhaube treffen das springende Pferd von Ferrari und der chinesische Drache direkt aufeinander.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

In wenigen Wochen wird in Shanghai außerdem die erste auf Dauer angelegte Ausstellung zur Marke Ferrari außerhalb Maranellos eröffnet, die den Chinesen in den kommenden drei Jahren die Besonderheiten der Marke näherbringen soll. Technisch unterscheidet sich der Ferrari 458 20th Anniversary nicht vom Basismodell für den Rest der Welt, der Wert dürfte aber insbesondere von Sammlern und Freunden der chinesischen Mythologie erheblich höher eingeschätzt werden.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.