Ferrari 412 Pavesi Ventorosso: Verkauf Hässlichster Ferrari aller Zeiten?

04.04.2016

Mit dem Ferrari 412 Pavesi Ventorosso steht ein ganz spezieller Ferrari zum Verkauf. Der zum Cabrio umgebaute 412 hat erst 30.000 Kilometer gelaufen und soll 120.000 Euro kosten.

Was der Ferrari 412 nach Geschmack vieler Ferrari-Fans zu wenig hat, trägt der Ferrari 412 Pavesi Ventorosso zu dick auf. Karosseriebauer Carrozzeria Pavesi versuchte sich im Sommer 1989 an einem Cabrio-Ableger des Ferrari 412 (von 1985 bis 1989 gebaut). Doch wirkt der Ferrari 412 Pavesi Ventorosso schließlich wohl doch zu unharmonisch und zu klobig, um für potentielle und gut betuchte Kunden interessant zu sein. Es blieb beim Einzelstück, das nun einen Liebhaber sucht. Kostet der originale Ferrari 412 aufgrund seines doch sehr zahmen Aussehens und der hohen Wartungs- und Unterhaltkosten derzeit zwischen 50.000 und 100.000 Euro, liegt der 412 Pavesi Ventorosso mit 120.000 Euro kaum darüber. Dabei hat Karosseriebauer Carrozzeria Pavesi, immerhin schon seit den 1960er-Jahren für Targa- und Cabrioumbauten auf Basis verschiedene italienischer Sportwagen bekannt, beim 412 Pavesi Ventorosso deutlich mehr geleistet, als nur das Dach abzunehmen.

 

Guter Zustand beim Ferrari 412 Pavesi Ventorosso

Zwar blieb die Front beim Alten, doch hat sich der Abgang des Ferrari erheblich gewandelt. Auch wenn die vier, Ferrari-typisch kreisrunden Rückleuchten blieben, hat das Heckdesign des Ferrari 412 Pavesi Ventorosso mit der grazilen Sportlichkeit eines Maranello-Renners wenig gemein. Und auch wenn sich hinter den vier Sitzen das Stoffverdeck verstecken mag, erinnert die Heckklappe in ihren Ausmaßen viel zu sehr an eine Tischtennisplatte. Dafür ist der Ferrari 412 Pavesi Ventorosso in einem bestechend guten Zustand. Der serienmäßig gebliebene Fünfliter-V12 mit 340 PS beschleunigt den 412 Pavesi Ventorosso wie seinen geschlossenen Bruder in unter sieben Sekunden auf 100, und hat zudem erst 30.000 Kilometer auf dem Buckel.

Mehr zum Thema: Gehörter dieser 560 SL 6.0 AMG mal Schumi?

Tags:

Hochwertige Jacken

Qualität von BABISTA entdecken

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.