Famous Parts CL 63 AMG: Tuning für den Mercedes C 216 Wide-Body-Kit und Extra-Power

07.12.2012

Tuning: Famous Parts spendiert dem sportlichen Oberklasse-Coupé CL 63 AMG ein breites Body-Kit und Zusatz-Power

Die Oberklasse-Coupés auf Basis der Mercedes S-Klasse gehören zweifellos zu den renommiertesten wie luxuriösesten Fahrzeugen der Welt. Tuner Famous Parts setzt dem werksgetunten CL 63 AMG nun noch die Krone auf.

 

Famous Parts CL 63 AMG: Tuning für die Oberklasse von Mercedes

Der Veredler aus Ratingen knöpft sich die Baureihe C 216 vor und verpasst dem Boliden ein noch breiteres Black Edition Widebody-Kit. Neben mächtigeren Muskeln sorgt auch die Tönung von Seitenscheiben und Heckfenster für einen stilgerechten Auftritt, der zugegebenermaßen nicht unbedingt auf Understatement setzt.

Nahezu sämtliche Anbauteile wurden vom Tuner aus der Nähe von Düsseldorf ausgetauscht. Nebenbei kommen nun LED-Tagfahrlichter zum Einsatz, als weiteres Hauptaugenmerk trägt die Luxus-Rakete eine Vollfolierung im Farbton "Frozen Grey Matt Champagner Metallic"
Neben der Optik lässt Famous Parts auch den 6,2-Liter-V8 nicht unangetastet und spendiert dem Aggregat Softwaremodifikationen sowie eine Optimierung des Abgassystems. So ergibt sich für den CL 63 AMG eine Zusatz-Power von 85 PS, was die Leistung auf insgesamt 610 PS (vormals 525 PS) anhebt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Eine Tieferlegung des elektrohydraulischen Fahrwerks und Hochleistungs-Sportreifen der Variante "Continental Sport Contact" sorgen in den Dimensionen 265/30 R 21 vorne und 305/25 R 21 hinten für den passenden Grip.
Patrick Freiwah

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 68,89 Prime-Versand
Sie sparen: 55,10 EUR (44%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.