Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kia Sportage 2.0 CRDi

Frisches Double

Geht es um kompakte Sports Utility Vehicles, war es lange Zeit ruhig bei Kia

Eckdaten
PS-kW113 PS (83 kW)
AntriebAllradantrieb, permanent, 5 Gang manuell
0-100 km/h13.80 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit168 km/h
Preis24.940,00 €

Zwar konnte sich der Offroader Sorento zum Dauerbrenner entwickeln, doch ein Segment darunter müssen die Koreaner zuschauen, wie sich andere Hersteller - zum Beispiel Toyota mit dem RAV4, Nissan mit dem X-Trail und Land Rover mit dem Freelander - den stetig wachsenden SUV-Markt unter sich aufteilen. Doch damit ist jetzt Schluss: Im Dezember kehrt Kia mit dem neuen Sportage zurück - einem baugleichen Double des Hyundai Tucson. Mit ihm teilt sich der Sportage die Bodengruppe sowie die kompletten Antriebskomponenten. Die Neuauflage des Sportage bietet auf 4,35 Meter Außenlänge erstaunlich viel Platz. Die Kopffreiheit fällt auf allen Plätzen üppig aus, und dank eines Radstands von 2,63 Metern kommt auch die Beinfreiheit der Passagiere im Fond nicht zu kurz. Die Motorenpalette umfasst drei Aggregate. Den Einstieg bildet eine Zwei-Liter-Benzin-Variante mit 141 PS, die als Fronttriebler oder optional mit Allrad erhältlich ist. Basispreis: 18150 Euro. Der zweite Benziner, ein 2,7-Liter-V6 mit 175 PS, kostet in der gehobenen EX-Variante 28890 Euro. Dritter im Bunde ist der Sportage mit Zwei-Liter-Diesel (113 PS), der uns zum ersten Kennenlernen zur Verfügung stand. Sein Motor arbeitet zwar sehr leise und kultiviert, hat aber mit dem 1,7 Tonnen schweren Kia seine Mühe und erfüllt nur die EU-3-Norm. Das Fahrwerk ist komfortabel abgestimmt, flott angegangene Kurven beantwortet der Sportage mit gutmütigem Untersteuern. Schön: Von Verspannungen im Antrieb ist kaum etwas zu spüren. Im Normalfall wird die Kraft an die Vorderräder geleitet. Fehlt es an Grip, verteilt die Elektronik die Motorkraft automatisch auf beide Achsen (maximal 50:50). Alternativ kann der Fahrer auf unwegsamem Terrain bis zu Tempo 30 den Allradantrieb auch manuell hinzuschalten. Guido Borck

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Kia Sportage 2.0 CRDi

PS/KW 113/83

0-100 km/h in 13.80s

Allradantrieb, permanent, 5 Gang manuell

Spitze 168 km/h

Preis 24.940,00 €