Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Chevrolet Spark – Kleinstwagen mit viel Platz

Chevrolet Spark 1.2

Der neue Chevrolet Spark, auf Deutsch „Funke“, soll neues Kundeninteresse entfachen. Der Kleinstwagen bietet ein erfrischendes Design und erstaunlich viel Platz bei einer Länge von gerade einmal 3,64 Metern

Eckdaten
PS-kW82 PS (60 kW)
AntriebVorderrad, 5 Gang manuell
0-100 km/h12.10 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit164 km/h
Preis12.000,00 €

Der Kunde ist König. Diese scheinbar hohle Phrase, die bei vielen Herstellern zum Teil längst in Vergessenheit geraten ist, bekommt bei Chevrolet eine ganz neue Bedeutung: Während beispielsweise VW über den Namen des Tiguan abstimmen ließ, gingen die Koreaner noch einen Schritt weiter.

Hier durften die potenziellen Kunden unter drei Konzeptfahrzeugen, die 2007 auf der New Yorker Autoshow vorgestellt wurden, ihren Favoriten küren. Knapp zwei Millionen Menschen nahmen an der Umfrage teil und wählten die Studie Beat zum Sieger.

Aus dem Beat wurde mittlerweile der Spark. Erfreulicherweise hat die Designer während der Entwicklungsphase der Mut nur wenig verlassen – so findet der Betrachter beim fertigen Serienauto viel von der Studie wieder. Mit seinen markanten Sicken in der Seite, der konturierten Motorhaube, dem pfiffigen Dachspoiler und den ausgestellten Radhäusern ist der Spark eine erfrischend gezeichnete Erscheinung.

Das Bemühen der Designer, ihn aus der grauen Masse der Kleinstwagen herauszuheben, manifestiert sich an kleinen Details – wie etwa den hinteren Türgriffen. Sie sind in den Scheibenrahmen integriert und lassen den koreanischen Winzling auf den ersten Blick gar als Dreitürer durchgehen.

ERSTAUNLICH GERÄUMIG
Wer jetzt denkt „außen hui, innen pfui“, täuscht sich gewaltig. Auch im Innenraum hat man sich sichtbar Mühe gegeben. Auf Sitzen, Armaturenbrett sowie in den Türen findet sich die Außenfarbe wieder, der Instrumententräger könnte mit der Kombination aus analogem Tacho und Info-Display samt Drehzahl-Leuchtband auch von einem Motorrad stammen, und die Drehregler für Klima- und Audiosystem sind türkisblau illuminiert.

Auch Qualität und Verarbeitung der verwendeten Materialien rangieren eher auf dem oberen Ende dessen, was man in dieser Klasse üblicherweise so antrifft.

Die größte Überraschung ist jedoch das großzügige Raumgefühl, das nicht nur vorn, sondern auch in der zweiten Reihe herrscht. Die Füße lassen sich problemlos unter den Sitzen verstauen, die Kniefreiheit liegt auf VW Polo-Niveau, und auch über dem Scheitel ist für Personen bis 1,80 Meter aufgrund des ausgeformten Dachhimmels noch Luft.

Bei Bedarf können sogar drei Personen im Fond mitfahren, wozu allerdings nur bei Kurzstreckeneinsatz zu raten ist, da der Spark die geringe Karosseriebreite hier nicht verstecken kann.

Der Kofferraum reicht mit seinem 170-Liter-Ladevolumen für zwei Wasserkisten und lässt sich mit Hilfe der asymmetrisch teilbaren Rücksitze und -lehnen auf 994 Liter erweitern. Insgesamt liefert der Chevrolet beim Platzangebot eine überzeugende Vorstellung ab und demonstriert, was man unter Raumeffi zienz versteht.

Und wie fährt sich der Spark nun? Erstaunlich erwachsen. Die Karosserie gerät auch in schnellen Kurven trotz des hohen Aufbaus kaum ins Wanken. Dabei schiebt der Spark sicher untersteuernd über die Vorderräder. Die elektronische Schleuderhilfe ESC ist gegen Aufpreis erhältlich, ABS sowie sechs Airbags sind stets an Bord.

Unter der Haube des Vorserienfahrzeugs arbeitet der größere der beiden verfügbaren Benziner. Er hat 1,2 Liter Hubraum, leistet 82 PS und entwickelt 111 Newtonmeter, die bei späten 4600 Umdrehungen anliegen. Somit muss der Fahrer des Öfteren zum Schalthebel des leichtgängigen Fünfganggetriebes greifen, um zügig voranzukommen.

Der Preis für den Einstiegsbenziner soll unter 9500 Euro liegen, im März 2010 steht der Koreaner bei den Händlern. So könnte der Funke beim Kunden tatsächlich überspringen. Alexander Lidl

Inhaltsübersicht

Autos im Test

Chevrolet Spark 1.2

PS/KW 82/60

0-100 km/h in 12.10s

Vorderrad, 5 Gang manuell

Spitze 164 km/h

Preis 12.000,00 €