Essen Motor Show 2014: Live-Bilder zeigen Tuning-Autos im Rundgang Tuning-Show im Pott

28.11.2014

Die große Tuning-Messe öffnet für Besucher ihre Pforten. Wir gingen bereits vorher über die Essen Motor Show 2014 und zeigen die Highlights in der Bildergalerie

Vom 29. November bis zum 7. Dezember trifft sich die Tuning-Szene auf der Essen Motor Show 2014. Auf einer Fläche von 100.000 Quadratmeter zeigen vom kleinen Accessoires-Händler bis zum Spezialisten für Komplettumbauten die neuesten Tuning-Trends. Über 500 Aussteller erwarten werktags von 10 bis 18 Uhr und am Wochenende von 9 bis 18 Uhr die Messe-Besucher.

 

Live-Bilder von Tuning-Messe Essen Motor Show 2014

Das interessierte Fachpublikum bekommt einige Weltpremieren zu sehen. Auch Ford lüftet ein im Grunde offenes Geheimnis. Weltweit ist der Mustang schon länger auf Tournee. In Essen feiert er seine Deutschlandpremiere. Info für Interessierte: Wir haben ihn bereits mit dem Ford GT verglichen. Der auf VW-Produkte spezialisierte Tuner ABT zeigt erstmals den radikal auf Sport getrimmten ABT Audi TT. Skoda bringt seinen Rallye-Hoffnungsträger R5 mit. Manhart aus Wuppertal wagt sich an den Hybridsportler i8 und stellt zudem aufgemotzte 2er und 4er Coupés auf den Messestand und auch AC Schnitzer hat sich den BMW 2er zur Brust genommen, sorgt allerdings in erste Linie mit dem BMW X4 in Polizei-Uniform für Aufsehen.

Die Werkstuner AMG und BMWs M GmbH lassen sich die Gelegenheit auf der Messe ebenfalls nicht entgehen und zeigen neueste Tuning-Pakete.

Die weiteren Tuning-Highlights finden Sie in unserer große Bildergalerie mit zahlreichen Fotos von der Essen Motor Show 2014.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.