Liqui Moly Kalender 2014: Erotik trifft Motorsport Boxengassen-Träume

21.10.2013

Heiße Girls und Motorsport: Im Erotik-Kalender von Liqui Moly kommt zusammen, was zusammen gehört!

In der Boxengasse geht es oft heiß her: Rasante Boliden im Kampf um Zehntelsekunden, hitzige Duelle auf und neben der Strecke, der ewige Kampf um die Spitze – und dann gibt es da noch die Grid-Girls, die so manchen Mechaniker gelegentlich für ein paar Sekunden ablenken. Wie soll man bei diesem Anblick auch an Autos denken?

 

Liqui Moly Kalender 2014: Erotik trifft Motorsport

Im neuen Liqui Moly Kalender 2014 zeigen die heißen Girls nun, was sich sonst unter knappen Outfits versteckt: Vor der Kulisse des Hockenheimrings präsentieren die Mädels die schärfsten Kurven des Motorsports. Immer mit dabei: Die von Liqui Moly unterstützten Rennwagen, die unter anderem in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC an den Start gehen.

Käuflich erwerben können den Kalender nur einige Kurzentschlossene, die sich auf der Website des Schmierstoff-Spezialisten eines von wenigen frei verkäuflichen Exemplaren sichern können. Ansonsten gib es den Kalender leider nur für Geschäftskunden, die sich auch am Anblick einiger Playmates und anderer hochkarätiger Models erfreuen dürfen. Immerhin: Die 14 Motive – der Kalender beginnt bereits mit dem November 2013 – können Sie auch in unserer Bildergalerie betrachten.

AUTO ZEITUNG

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.