Sicherheitseinrichtung: Video Diese wichtige Einrichtung wird Pflicht

von Lena Reuß 10.08.2017

Die EU will ab 2018 eine wichtige Einrichtung im Auto einführen. Diverse Hersteller sind bereits so weit und bieten das System eCall, das möglicherweise bald Leben retten kann, schon an. Denn noch immer gehen leider viele Unfälle tödlich aus, weil der Verunfallte nicht mehr selbstständig den Notruf bedienen und Hilfe anfordern kann. Das übernimmt künftig eCall. Das System übermittelt automatisch unter anderem Standortdaten, Unfallzeitpunkt, die Zahl der Insassen und die Art des Treibstoffs zur nächsten Rettungsleitstelle. Dazu benutzt das eCall-System eine Mobilfunkeinheit, einen GPS-Empfänger und einen Antennenanschluss. Kommt es zu einem Unfal, setzt das System automatisch einen Notruf ab - beispielsweise dann, wenn die Airbags bei einem schweren Aufprall ausgelöst werden. Alle weiteren Infos zur technischen Weiterentwicklung und wie sie funktioniert erfahrt ihr im Video.

Video Schwerer Unfall auf A9 verhindert
Tesla-Fahrer verhindert schweren Unfall: Video  

Tesla-Fahrer lässt Passat auffahren

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 68,89 Prime-Versand
Sie sparen: 55,10 EUR (44%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.