Dodge Durango 2013: SUV auf der New York Auto Show Nicht für hier

27.03.2013

Auf der New York Auto Show 2013 präsentiert Dodge die neue Generation des Amerika-SUVs Durango mit sieben Sitzen und Sport-Optik

Wenn ein Amerikaner von SUV redet, dann sind damit normalerweise nicht stadttaugliche und gut überschaubare Vehikel à la Audi Q5 gemeint, wie man sie in unseren Breitengraden als solche bezeichnet . Nein, jenseits des großen Teichs geht es um wahre SUVs, um stattliche Siebensitzer mit wenigstens sechs Zylindern und Schrankwand-Anmutung - kurz: um Autos, wie den Dodge Durango 2013.

 

Dodge Durango 2013: Neue Generation in New York

Auf der New York Auto Show 2013, kurz NYIAS genannt, präsentiert Dodge jetzt die neue Generation des Durango, von dem vorab bereits ein erstes Teaser-Bild veröffentlicht wurde. Der zu Fiat gehörende Hersteller mit dem Kreuz im Kühler verspricht für das SUV neueste Technik und ein besonders sportliches Design.

Das Teaser-Bild lässt den Betrachter über die Konturen der Karosserie noch wortwörtlich im Dunklen, allerdings sind die Rückleuchten gut erkennbar, die in ähnlicher Form auch an der kleineren, auf dem Alfa Romeo Giulietta basierenden Limousine Dodge Dart zufinden sind. Als Motorisierungen werden bekannte Sechs- und Achtzylinder erwartet, für Europa ist das SUV aber nicht bestimmt.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.