Design-Challenge 2011: Die Sieger – Audi und BMW Design-Challenge 2011: Teil 1

18.08.2011

Die Jury hat die besten Entwürfe für Audi und BMW gekürt. Erster Teil der Siegerehrung

Design-Wettbewerbe der AUTO ZEITUNG haben eine mehr als 30-jährige Tradition, Spitzendesigner wie Stefan Lamm (Ford) und Marc Lichte (VW) konnten hier ihre Karriere starten. Und so ist es kein Wunder, dass auch bei der Design Challenge 2011 wieder mehr als 400 qualitativ sehr hochwertige Arbeiten eingingen. Kein leichter Job für die Jury – bestehend aus den Top-Designern Markus Auerbach (Audi), Karim Habib (BMW), Gilles Vidal (Peugeot), Grant Larson (Porsche) und Chefredakteur Volker Koerdt –, aus den Einsendungen die Arbeiten mit den besten Ideen herauszufiltern.

„Sehr viele sehr gute Arbeiten“, befand Auerbach, Designer Konzept und Vorentwicklung bei Audi, schon nach dem ersten Blick auf die Skizzen zum Thema R8. Viele Nachwuchs-Designer hatten sich am aktuellen Outfit der Marke orientiert und ihren Skizzen einen markanten Singleframe-Kühlergrill verordnet. „Das ist mir aber noch nicht mutig genug“, urteilte Auerbach. Am interessantesten fanden er und die meisten anderen Jury-Mitglieder eine Skizze von Slavche Tanevski. Der 23 Jahre alte Design-Student der Münchener Hochschule schuf einen keilförmigen R8 mit gewaltigen Lufteinlässen. „Man spürt richtig, wie das ganze Auto von Luft durchströmt wird“, so Auerbach.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Auch Patrick Schönfeld, 22-jähriger Grafiker aus Leipzig, punktete mit seinem mutigen Entwurf mit deutlich verkleinertem Grill und schwarzer Karbon-Abdeckung über dem Motorraum. Schüler Wahagn Schamiryan, 18, landete mit einer Fülle verschiedener Ideen auf dem dritten Platz. Bei den Arbeiten für den BMW 3er gefielen Karim Habib, Leiter BMW Exterieur Design, die Arbeiten von Salvatore Aita am besten. Der 26-jährige Absolvent der Hochschule Pforzheim interpretierte das BMW-Design der 70er- und 80er-Jahre neu und mutig. Der Pforzheimer Student Patrick Bücker, 25, verband dagegen die Themen Auto und Mode miteinander. Und Sebastian Kunz, Master-Student aus Braunschweig, entwarf einen sehr dynamischen 3er als viertüriges Coupé – dritter Rang.
Klaus Uckrow

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 86,10
Sie sparen: 37,89 EUR (31%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,79 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.