Daihatsu Cuore

Wie der Name Cuore (italienisch für Herz) schon sagt, steckt in dem Kleinstwagen von Daihatsu viel Herz. Die Japaner bauen ihn seit 1980 und brachten den Daihatsu Cuore ein Jahr später nach Europa. Beachtlich: Die aktuelle, knapp 3,50 Meter lange Generation wird mit fünf Türen ausgeliefert und wiegt lediglich 765 Kilogramm. Ab 9 490 Euro erhält der Käufer den japanischen Mini, den ein 70 PS starker Benziner flott antreibt und laut Hersteller nur 4,4 Liter auf 100 Kilometer schluckt.

Kleinwagen: Sieben günstige Autos im Vergleichstest
Auto Vergleichstest

Sieben günstige Kleinwagen im Test

Was darf man von Autos erwarten, die weniger als 10.000 Euro kosten? Eine ganze Menge, wie dieser bunte Vergleichstest zeigt