Dacia Logan

Der Logan gehörte 2005 zu den ersten Dacia-Modellen auf den deutschen Markt. Der Schnäppchenpreis für einen Neuwagen von etwas mehr als 7.000 Euro sollte die Kunden anlocken. Schwerwiegender Kritikpunkt war zunächst die unzureichende Sicherheitsausstattung, darum legte Dacia beispielsweise mit optionalen Seitenairbags nach. Ihn gibt es in vier Varianten: als Limousine, Kombi, Pick-Up und als Kleintransporter. Mittlerweile ist die Stufenhecklimousine des Dacia Logan nicht mehr in Deutschland erhältlich.