Dacia Logo

Dacia

Der rumänische Hersteller Dacia baut seit 1968 Autos und ist seit 1998 ein Teil der französisch-japanischen Markenallianz Renault-Nissan. Ursprung ist der rumänische Autobauer UAP, der in Pitesti ansässig war. Bereits die ersten Fahrzeuge wurden unter Lizenz von Renault-Modellen gefertigt. Der heutige Unternehmenssitz ist Bukarest. Bekannt wurde das Unternehmen in Westeuropa mit günstigen Preisen. Diese beginnen bei unter 7.000 Euro. Das SUV Dacia Duster startet bei 11.990 Euro.

Neuer Dacia Lodgy: Familienauto im ersten Vergleich mit der Van-Konkurrenz
Auto Vergleichstest

Dacia Lodgy im ersten Vergleichstest

Mit Kampfpreisen greift der neue Lodgy die etablierten deutschen Kompaktvans an. Kann der Rumäne mehr als wenig kosten? Der Vergleich