CO2-Effizienzklassen für Pkw: 20 Gewinner des neuen Öko-Labels Dunkelgrün

05.12.2011

Wo Verlierer sind, muss es auch Sieger geben. Wir zeigen 20 Gewinner der neuen CO2-Effizienzskala, die seit 1. Dezember 2012 in Deutschland gilt

Die neue CO2-Effizienzskala mit ihren acht Effizienzklassen von A+ bis G ist unter Experten umstritten, weil auch das Gewicht der Fahrzeuge eine Rolle spielt und nicht nur der CO2-Ausstoß in absoluten Zahlen. Ergänzend zu unserer Übersicht von 30 Verliereren der neuen CO2-Einstufung, die den Verbrauchern einen schnelleren Überblick über die Effizienz von Neuwagen bieten soll, bieten wir an dieser Stelle auch eine Übersicht mit 20 Gewinnern.

 

Neue CO2-Effizienzskala: A+ beginnt bei 13.490 Euro

Dabei wird schnell klar, dass die neue Skala sowohl großen als auch kleinen Autos die Möglichkeit bietet, die höchste Auszeichnung in Form der Klasse A+ zu erhalten. Die günstigste Möglichkeit, mit A+ unterwegs zu sein, stellt der Kia Rio 1.1 CRDI ISG dar, der ab 13.490 Euro zu haben ist und 85 Gramm CO2 ausstößt.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Deutlich größer, schwerer, stärker und teurer ist die BMW 520d Limousine in der Efficient Dynamics Edition, die 119 Gramm CO2 ausstößt und 184 PS bietet. Bei einem Gewicht von 1.695 Kilogramm genügt auch dieser Wert für die Einstufung A+, der Grundpreis für den besonders sparsamen 5er liegt mit 40.950 Euro allerdings auch in einer völlig anderen Klasse.
Benny Hiltscher/MeinAuto.de

AUTO ZEITUNG

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.