Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Mercedes 180 Ponton vs. Opel Olympia Rekord: Vergleich

Flosse oder Burg?

OPEL OLYMPIA REKORD P1 (Bj.: 1957-60): Technische Daten und Fakten
R4-Zylinder, vorn längs eingebaut; 2-Ventiler; eine seitliche Nockenwelle, Stirnradantrieb; Gemischbildung: ein Opel Fallstromvergaser 30 mm (Carter-Lizenz); Bohrung x Hub: 85,0 x 74,0 mm; Hubraum: 1680 cm3; Verdichtung:
7,5; Leistung: 40 kW/55 PS bei 4000/min; max. Drehmoment: 120 Nm bei 2100/min; Dreigang-Getriebe; Lenkradschaltung; Hinterradantrieb
Aufbau und Fahrwerk
Selbsttr. Ganzstahlkar. mit zwei oder vier Türen; Radaufhängung vorn: Doppel-Querlenker, Schraubenf., Stabi.;
hinten: Starrachse (Banjo-Typ), drei Blatt-Halbf.; v./h. Teleskop-Stoßdämpfer; Kugelumlaufl.; Bremsen: v./h. Trommeln; Reifen: 5.90-13; Stahl-Räder: 4 x 13
Eckdaten
L/B/H: 4433/1616/1490 mm; Radstand: 2541 mm; Spurw. v./h.: 1260/1270 mm; Leer-/Gesamtgew.: 950/1340 kg (Limousine, viertür.); Tankinh.: 40 l; Bauzeit P1: 1957 bis 1960; Stückz. (1700, P1, 1959-1960): 98.637; Preis (1959, 1700 viertürig): 7110 Mark
Fahrleistungen1
Beschleun.: 0 auf 100 km/h in 20,0 s; Höchstgeschwindigkeit: 132 km/h; Verbrauch: 9,5 l/100 km

1Werksangaben


MARKTLAGE

Zustand 2: 13.300 Euro
Zustand 3:    7700 Euro
Zustand 4:    3400 Euro
Wertentwicklung: stagnierend
Definition der Zustandsnoten

MERCEDES 180 W120 (Bj.: 1953-62): Technische Daten und Fakten
R4-Zylinder, vorn längs eingebaut; 2-Ventiler; eine seitliche Nockenwelle, Kettenantrieb; Gemischbildung: ein Fallstromvergaser Solex 32 PICB; Bohrung x Hub: 75,0 x 100,0 mm; Hubraum: 1767 cm3; Verdichtung: 6,7; Leistung: 38 kW/52 PS bei 4000/min; maximales Drehmoment: 112 Nm bei 1800/min; Viergang-Getriebe; Lenkradschaltung; Hinterradantrieb
Aufbau und Fahrwerk
Rahmen-Boden-Anlage mit selbsttr. Ganzstahlkarosserie, vier Türen; Radaufhängung vorn: Doppel-Querlenker, Stabi.; hinten: Pendel-Schwingachse; v./h. Schraubenfedern, Teleskopstoßd.; Kugelumlauflenkung; Bremsen: v./h. Trommeln; Reifen: 6.40–13; Stahl-Räder: 4,5 x 13
Eckdaten
L/B/H: 4460/1740/1560 mm; Radstand: 2650 mm; Spurw. v./h.: 1420/1450 mm; Leer-/ Gesamtgew.: 1150/1600 kg; Tankinh.: 56 l; Bauzeit W120 I und II: 1953 bis 1962; Stückzahl (180, 1. Serie 1953-1957): 51.907; Preis (1954): 9450 Mark
Fahrleistungen1
Beschleun.: 0 auf 100 km/h in 31,0 s; Höchstgeschwindigkeit: 126 km/h; Verbrauch: 8,7 l/100 km

1Werksangaben


MARKTLAGE

Zustand 2:  17.900 Euro
Zustand 3:  11.000 Euro
Zustand 4:     3900 Euro
Wertentwicklung: stagnierend
Definition der Zustandsnoten

Thorsten Elbrigmann