Honda Civic Type R Stufenheck (2016): Illustration Type R für die 300-PS-Familie

16.12.2015

Bei der neuen Honda Civic Type R Limousine machen die Japaner kein Geheimnis aus dem brutalen Wesen des über 300 PS starken Kompaktsportlers.

Die Liga der kompakten Power-Limousinen bekommt Zuwachs aus Japan. Wie bereits einige Erlkönig-Bilder von der Nürburgring Nordschleife verraten haben, arbeitet Honda mit Hochdruck an einer Stufenheck-Version des neuen Civic Type R und will damit nicht nur in den USA für Furore sorgen. Virtuell liefert uns X-Tomi.Design schon jetzt einen Eindruck davon, wie brutal der neue Kompaktsportler von Honda antreten wird – genau wie beim fünftürigen Hatchback findet sich auch an der Limousine keine noch so kleine Spur von Zurückhaltung, stattdessen orientieren sich die von der Leine gelassenen Designer an den Ingenieuren und geben ungeniert Vollgas.

Als Limousine wirkt der Civic Type R gefälliger

Die aggressive Frontschürze mit akzentuiertem Splitter, die zweifarbigen Felgen und natürlich der wuchtige Heckflügel machen klar, dass dieser Civic nicht zu Scherzen aufgelegt ist. Der vom Civic Type R übernommene Vierzylinder-Motor bietet dank Turbo-Aufladung satte 310 PS und verwöhnt den Fahrer schon bei niedrigen Drehzahlen mit bis zu 400 Newtonmeter Drehmoment. Da empfiehlt sich ein feinfühliger Umgang mit dem Gaspedal, denn im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten verzichtet der Top-Civic auf Allradantrieb und schickt die ganze Power ausschließlich an die Vorderräder.

Mehr zum Thema: Vergleich Civic Type R vs. Focus RS

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90 Prime-Versand
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.