Der neue Citroën C3 Citroën C3 - Gute Aussicht

15.07.2009

Platz und Komfort wie ein Großer, verspricht Citroën für den neuen C3. Und eine Frontscheibe, die viel größer ist als das gesamte Dach. Erste Bilder

Mit dem neuen C3 präsentiert Citroën nach eigener Aussage das Auto „mit der größten Frontscheibe und dem kleinsten Dach“. Denn wird als Sonderausstattung die Zenith-Frontscheibe bestellt, sitzen die beiden vorderen Passagiere komplett unter Glas. Auch wer hinten sitzt, soll von der Aussicht profitieren können. Damit es unter der riesigen Scheibe nicht zu heiß wird, ist das Glas nach oben hin stark getönt.

Auch ohne Glasdach, da ist sich Citroën sicher, ist der neue C3 ein besonders komfortables Auto, das sehr wenig Kraftstoff verbraucht und innen eine Menge Platz bietet. Dafür sorgen eine halbhohe Sitzposition und ein Kofferraum mit 300 Liter Volumen. Ein Wert, der schon in die Kompaktklasse reicht. Dabei ist der C3 mit 3,94 Meter Länge und 1,71 Meter Breite ein Kleinwagen.

Würden Sie heute noch mal die Führerscheinprüfung bestehen?
» Testen Sie Ihr Wissen beim spannenden Fahrschul-Test der AUTO ZEITUNG

Citroën sieht den Neuen mit Blick auf einige Märkte als einziges Auto einer Familie. Darum soll der C3 den vollen Komfort und möglichst viel Platz bieten. Eine gute Geräuschdämmung und eine hohe Qualität im Innenraum sollen den Viertürer die volle Erstwagentauglichkeit verleihen.

Von USB-Anschluss über Bluetooth-Freisprecheinrichtung bis zum Navigationssystem kann der C3 mit moderner Technik ausgerüstet werden. Für Musikliebhaber kündigt die PSA-Marke ein Hifi-System mit verblüffendem Klang-Preis-Verhältnis an.

Trotz einem Zuwachs an Qualität und Ausstattung soll der neue C3 nicht schwerer sein als sein Vorgänger. Die Motoren – Drei- und Vierzylinder – sollen zum größten Teil unter 100 Gramm CO2 pro Kilometer ausst0ßen. Darunter ist ein 90 PS starker HDi mit Partikelfilter. Für 2011 kündigt Citroën besonders sparsame Varianten an, die mit Start-Stopp-System und automatisierten Fünf- und Sechsganggetrieben ausgerüstet sind.

Hier geht es zu einer weiteren Neuheit aus dem Hause Peugeot:
» Der neue Peugeot 5008 – Kompaktvan der Löwenmarke

Premiere hat der neue Citroën C3 auf der IAA im September. In Frankreich kommt er schon im November auf den Markt, die deutsche Markteinführung ist im Frühjahr 2010. aof

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,00
Sie sparen: 58,99 EUR (48%)
Nulaxy FM Transmitter
UVP: EUR 23,89
Preis: EUR 20,90 Prime-Versand
Sie sparen: 2,99 EUR (13%)
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.