Citroen DS5 BlueHDi 180: Neuer Top-Diesel im Fahrbericht Komfortabler Individualist

03.05.2014

Fahrbericht Citroen DS5 BlueHDi 180: Neuer Topdiesel mit viel Kraft und wenig Durst

Wenn ein Tank nicht genügt, könnte man an ein durstiges Auto denken. Doch im Fall des DS5 BlueHDi 180 wird der zweite Tank mit bis zu 17 Liter AdBlue-Flüssigkeit gefüllt. Diese sorgt im SCR-Kat für eine Reduzierung der Stickoxide, sodass der DS5 die Euro-6-Abgasnorm erreicht, wobei der EU-Verbrauch bei nur 4,4 l D/100 km liegt.

 

Citroen DS5 BlueHDi 2014: Diesel mit AdBlue-Unterstützung

Dass der Turbodiesel nun 181 statt 160 PS leistet, fällt in Kombination mit der stellenweise etwas träge agierenden Sechsstufen-Wandlerautomatik kaum ins Gewicht. Neue Stoßdämpfer runden die Überarbeitung des betont komfortablen Individualisten ab.

Unser Fazit

Auch mit 181 PS bleibt der DS5 dem Fahrkomfort verpflichtet.

Benny Hiltscher

Tags:
Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.