Alle Modelle

Chrysler Crossfire

Chrysler Crossfire

Auf Basis der Mercedes-Baureihe SLK wurde zwischen 2003 und 2007 der Chrysler Crossfire gebaut. Der Sportwagen war als Coupé und Roadster erhältlich und wurde stets von einem 3,2 Liter großen V6-Motor angetrieben. Neben einem 218 PS starken Saugmotor war auch ein ebenfalls 3,2 Liter großer Kompressor-V6 erhältlich, der 335 PS an die Hinterräder schickte.

Neuste Tests Alle Tests

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.