Chevrolet Camaro SS 2014: New York Auto Show 2013 Facelift in "Big Apple"

21.03.2013

Chevrolet Camaro SS 2014: Auf der New York Auto Show feiert das Facelift-Modell der fünften Camaro-Generation Premiere. Nun gibt es einen ersten Vorgeschmack darauf

Im Jahr 2009 kam die fünfte Generation des Muscle-Cars Chevrolet Camaro auf den Markt und war in den US-Staaten drei Jahre in Folge der beliebteste Sportwagen. Nun ist es Zeit für eine kleine Auffrischung, um an diese Erfolge anknüpfen zu können.

Auf der New York Auto Show 2013, die in Kürze von statten geht, feiert das Facelift in Form der Version SS Premiere und Geschmack wird uns nun mit einem ersten Teaserbild gemacht.

 

Chevy Camaro SS 2014 mit modifizierter Front

Die größte Modifizierung - und das wird beim Betrachten der Aufnahme deutlich - vollzog der Autobauer am Kühlergrill, an dem sich nun ein verändertes Muster breitmacht. Ein rotes SS-Emblem sowie das traditionelle Chevy-"Badge" prangen ebenfalls in abgewandelter Form auf dem Kühler und der Motorhaube sei eine kleine Formänderung widerfahren.

Auch im Innenraum wird es neuerlich Veränderungen geben, nachdem bereits im Jahr 2012 ein neues Infotainment-System integriert wurde. Lange dauert es nicht mehr, bis uns auch erste Komplett-Bilder erreichen werden: Die Premiere in New York ist für kommenden Mittwoch terminiert.

Patrick Freiwah

Tags:

Wirkaufendeinauto

Auto bewerten & verkaufen!

Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.