Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Girls & legendary US-Cars 2016 von Carlos Kella

Neuer Pin-up-Kalender vom Meister

Der Hamburger Fotograf Carlos Kella hat auch für seine 2016er-Ausgabe "Girls & legendary US-Cars" schöne Frauen und charakterstarke US-Cars zusammengebracht. Wir zeigen einige Schnappschüsse des lässigen Rockabilly-Werks.

Cooles altes Blech und hübsche Girls, kaum ein Autofan dürfte sich von dieser Faszination freisprechen. Beides bringt der Hamburger Fotograf Carlos Kella zusammen. 2016 erscheint die mittlerweile siebte Ausgabe seines Rockabilliy-Werks "Girls & legendary US-Cars". 52 Kalenderblättern begleiten Woche um Woche durch das Jahr. Die neue Ausgabe ist passend zum Jahrgang auf 2016 Exemplare limitiert und auf der Website sway-books.de für 34,90 Euro erhältlich. Der Versand kostet extra.

Jacky Ripper und Julia Barrakuda am Start

Der Model Cast ist ganz sicher das Who is Who der Rockabilly- und Burlesque-Szene: Anna von 30sto50s, Anna Kuczora vom Street Magazine, Black Bone Bunny, Carol Lynn, Elli, Frau Lux, Frau Pepper, Giddy Heights, Jacky Ripper, Julia Barrakuda, Lou on the Rocks, Mademoiselle Cosette, Maggie May, Maria, Rita Lynch, Sally, Scarlett Martini, Sophie Lee Galore und Tronicat la Miez. Beim Blech erwarten Begegnungen mit Highlights wie ein 1971er Cougar XR 7, ein 1969er Dodge Charger "General Lee", Pontiac GTO Judge von 1970, oder ein Willys Coupé Dragster aus dem Jahr 1941.

Fotostrecke: Girls & legendary US-Cars 2016

Andreas Rogotzki